Monat: August 2017

Warum du täglich Rosmarin essen solltest!

Warum du täglich Rosmarin essen solltest!

Nachdem ich den Rosmarin schon vorgestellt habe, hier meine Tipps, wie du ihn ganz einfach in seinen Speiseplan integrieren kannst. Denn auch heute sollte der Rosmarin in keiner Küche fehlen. Er duftet nicht nur toll und wertet zahlreiche Gerichte auf, er ist vor allem auch sehr […]

Mit dieser Pflanze isst du dich schlauer!

Mit dieser Pflanze isst du dich schlauer!

Rosmarin (Rosmarinus officinalis) ist nicht nur ein bekanntes und aromatisches Küchenkraut, es ist auch schon seit der Antike ein geschätztes Heilkraut, das der Göttin Aphrodiete geweiht war und Liebe sowie Treue symbolisiert. Die Griechen nutzten es bei Leberproblemen und Verdauungsstörungen, außerdem ist überliefert, dass sich Studenten einen Zweig ins Haar […]

Codex Humanus
Brennnesselsamen sammeln

Brennnesselsamen sammeln

Leckere Brennnesselsamen sammeln
Wie kommt man nun an diese tolle Pflanze?
Das Gute ist, die Brennnessel wächst quasi überall.  Zum Sammeln empfehlen sich Handschuhe und ein Eimer. Wer nur die Samen sammelt, kann diese mit den Handschuhen an der Pflanze direkt abzupfen oder in den Eimer abstreifen. Wenn sie ganz reif sind, fallen sie fast von alleine ab. Gehen sie nicht leicht ab, solltest du sie noch etwas hängen lassen, denn dann sind sie noch nicht ganz reif. Hat man genügend Samen zusammen, kann man sie am besten frisch essen oder bei unter 40 Gradvorsichtig trocknen. Ich wasche die Samen zunächst kurz in einem feinen Sieb, lege sie dann auf einem Backblechen aus und trockne sie auf dem Balkon. Ein Dörrautomat geht aber auch. Vorsicht im Backofen. Dieser darf nicht zu heiß sein, um die Rohkostqualität zu wahren und die wichtigen Inhaltsstoffe zu erhalten.