Empfehlungen & Lieblingsblogs

Empfehlungen & Lieblingsblogs

Meine Lieblingsbücher:

H. M. Burzler: Auf den Spuren der Methusalemernährung (Wie du Allergien mit Ernährung in den Griff bekommen kannst)

A. Kopp: Risikofaktor Vitaminmangel 

M. Baader: Räuchern mit heimischen Kräutern

S. G. Fleischhauer: Essbare Wildpflanzen (kleine Variante)

S. G. Fleischhauer: Enzyklopädie der essbaren Wildpflanzen 

Blackburn und Opel: Die Entschlüsselung des Alterns -Der Telomer-Effekt

Meine must-have Nahrungsergänzungsmittel:

 

Meine Lieblingsblogs: 

Vegan-glutenfrei – unser eigener Rezpeteblog, mit ausschließlich veganen und glutenfreien Rezepten.

Einfach bewusst – Ein toller Blog über vegane Ernährung, Minimalismus, Nachhaltigkeit und Wandern.

Greenful Spirit – Vegan, zero waste, minimalistisch, konsumkritisch. Greenful Spirit ist von Veganern für Veganer. Das Ziel ist die vegane Bewegung zu einer nachhaltigen, ganzheitlichen Lebensweise weiterzuentwickeln.

Thüringer Kräutergarten – eine tolle Seite, die Kräutertipps des Thüringer Schiefergebirges für euch bereit hält und die mit deutschlandweit einmaligen Olitäten(Naturheilmittel)-Traditionen aufwartet.

 

Unternehmen, die mich weitergebracht haben:

Für alle, die wissen wollen, woher meine tollen Bilder stammen: Alexander Gramlich Fotografie und für Hochzeiten ist Alex ebenfalls der beste Fotograf, den ihr bekommen könnt. Ohne die ganzen tollen Bilder, die immer zu jedem Beitrag individuell erstellt werden, wäre der Blog nur halb so schön.

 

Wer mehr zum Thema Ernährung lernen will, dem kann ich die Akademie für Sport und Gesundheit empfehlen. Bei dieser Akademie kann man an zwei Wochenenden eine Ausbildung zum Ernährungsberater machen. Ich bin selbst als Dozent tätig und man kann meine Kurse am Standort Konstanz besuchen. Es werden aber noch diverse andere Ausbildungen angeboten. Fitnesstrainer B-Lizenz und, und, und …..

 

Bitte beachte:

Dieser Beitrag enthält Links, mit denen ich dir Artikel vorschlage. Wenn du über diese Links einkaufst, unterstützt du meine Arbeit indem ich einen kleinen prozentualen Anteil des Einkaufswertes bekomme. Dir entstehen dadurch keine Mehrkosten. Ich empfehle nur Produkte, die ich selbst getestet und als gut empfunden habe. Ich danke dir für deine Unterstützung!