Desktopia Pro X von Ergotopia

Gesünderes Arbeiten mit den elektrisch höhenverstellbaren Schreibtischen von Ergotopia

Obwohl wir oft in der Natur und im Garten unterwegs sind, verbringen wir ebenfalls viel Zeit am Schreibtisch, um Beiträge zu schreiben, Filme zu schneiden oder Bilder zu bearbeiten. Um unsere Produktivität bei der Schreibtischarbeit zu steigern, haben wir schon länger darüber nachgedacht, unsere Arbeitsplätze mit höhenverstellbaren Schreibtischen auszustatten. Ergotopia hat uns freundlicherweise zwei ihrer höhenverstellbaren Schreibtischen zu Verfügung gestellt und wir möchten euch heute darüber informieren, worin die Vorteile unserer neuen Arbeitsplätze bestehen. Übrigens, dieser Beitrag wurde im Stehen geschrieben.

Warum ein höhenverstellbarer Schreibtisch sinnvoll ist

Obwohl das Thema Home Office in den letzten Jahren immer mehr Einzug in die Arbeitswelt gehalten hat, ist es noch lange nicht selbstverständlich, dass man sich seinen Arbeitstag und somit auch kleine Bewegungspausen so einteilen kann, wie man möchte. Ein Büroangestellter verbringt durchschnittlich 80.000 Stunden seines Lebens am Schreibtisch – mit den allgemein bekannten Folgen, wie Verspannungen und Rückenschmerzen. Hochwertige, ergonomische Bürostühle bieten hier schon eine gute Möglichkeit, das lange Sitzen erträglicher zu gestalten. Wird es dadurch aber gesünder? Viele suchen die Bewegung zum Ausgleich in ihrer Freizeit, indem sie sich aktiv körperlich betätigen, ihrem Hobby nachgehen oder im Fitnessstudio trainieren. Laut Ergotopia hat eine auf 14 Jahre angelegte Studie, mit mehr als 123.000 Teilnehmern aber ergeben, dass es eigentlich egal ist, ob man sich nach einer „abgesessenen“ Zeit von 6 Stunden pro Tag, noch ins Fitnessstudio bemüht: Die Studie fand heraus, dass Personen, die mehr als 6 Stunden pro Tag im Sitzen verbringen, eine im Schnitt rund 25 % höhere Sterberate aufwiesen, als jene, die weniger als 4 Stunden pro Tag saßen. Ob die Probanden im Anschluss Sport getrieben haben oder nicht, hatte auf das Ergebnis keinen Einfluss. In dieser Studie bewegt eine Verkürzung der Sitzzeit um 2 Stunden also schon einiges.

Desktopia Pro X

Die Vorteile des Desktopia Pro X

Dank dem Desktopia Pro X (hier erhältlich) von Ergotopia, können wir nun auch gesund abwechselnd im Stehen und Sitzen arbeiten. Somit bringen wir mehr Bewegung in unseren Arbeitsalltag, wodurch sich auch das Verspannungsrisiko reduziert. Über das OLED Display an der Tischplatte lassen sich in drei Profilen jeweils drei verschiedene Positionen des Tisches einprogrammieren. So kann der Tisch sogar von unterschiedlichen Personen genutzt werden, ohne dass man ihn jedes Mal erneut auf seine individuellen Höhen einstellen muss. Bei der ersten Einstellung waren wir sehr erstaunt, wie hoch man den Tisch fahren kann. So kann man mit dem leisten Motor, der in den Tischbeinen verbaut ist, die Tischplatte im Bereich von 62 cm auf maximal 127 cm erhöhen. Hat man die Höhen einmalig definiert und drückt den jeweiligen Knopf, fährt der Tisch sanft an und endet auch ohne abrupten Halt. Man kann die Kaffeetasse oder das Wasserglas also getrost auf der Tischplatte stehen lassen, ohne das Gefühl zu haben, das man gleich etwas verschüttet. Sollte doch einmal ein Objekt den Weg der Tischplatte kreuzen, kommt der intelligente Kollisionsschutz zum Einsatz und sorgt dafür, das kein Schaden entsteht. Dabei muss man auch keine Sorge haben, dass man bereits vorhandene Möbelstücke, die ober- oder unterhalb des Schreibtisches stehen oder hängen, neu arrangiert werden müssen. Die minimale und maximale Höhe des Tisches können mit einem Limit festgesetzt werden. So kann es z. B. nicht passieren, dass der höhenverstellbare Schreibtisch mit dem Rollcontainer kollidiert oder Kinder aus Versehen die Tischplatte in das Regal über dem Monitor fahren. Wir haben uns übrigens für eine Tischplatte aus Eiche entschieden. Ergotopia unterstützt nicht nur die nachhaltige Forstwirtschaft, indem die Tischplatten aus deutschen Familienunternehmen bezogen werden, sondern pflanzt auch pro verkaufter Tischplatte neue Bäume. Weitere Informationen diesbezüglich erhaltet ihr auch unter www.ergotopia.de

Desktopia Pro X von Ergotopia

Erinnerungs- und Motivationsfunktion

Damit man beim konzentrierten Arbeiten nicht vergisst, den Tisch in die Standposition zu bringen, bietet der Desktopia Pro X eine smarte Erinnerungsfunktion: Wahlweise kann man sich sich per Lichtsignal am Display oder einem sanften Vibrationsalarm daran erinnern lassen, wieder einmal aufzustehen. In welchem Abstand man an das Stehen erinnert werden möchte, lässt sich über die Einstellungen selbst festlegen. Die generelle Empfehlung von Ergonomie-Experten lautet übrigens: Innerhalb einer Stunde sollte man 40 Minuten dynamisch sitzen (in wechselnden Körperhaltungen), 15 Minuten dynamisch Stehen (z. B. das Standbein immer wieder wechseln) und 5 Minuten gezielt bewegen (z. B. dehnen, strecken, ein Büro-Workout einlegen). Die Stehzeiten lassen sich auch mit einem Fortschrittsbalken für die letzten 7 Tage anzeigen – das motiviert zusätzlich.

OLED Anzeige von Ergotopia

Wann wir im Stehen arbeiten

Zugegeben, es hat ein paar Tage gedauert, bis wir das erste Mal beim Schreiben eines Blogbeitrages gestanden sind. Am einfachsten ist die Gewöhnung ans Stehen, wenn man spezielle Aufgaben damit verbindet. Alex steht jetzt immer, wenn es um kreative Aufgaben geht. Unsere neue Frühjahrsausgabe für das kommende Kräuterkeller-Magazin entsteht derzeit komplett im Stehen. Auch für den Filmschnitt für unsere YouTube Videos nutzen wir die höhenverstellbare Funktion des Desktopia Pro X. In der Konzentration bekommt man gar nicht mehr wirklich mit, dass man steht, anstatt zu sitzen. So kommt man leicht an sein persönliches Tagesziel – was das Display am Tisch mit einem lächelnden Smiley kommentiert.

Große Auswahl bei Ergotopia

Unter www.ergotopia.de findet ihr eine große Auswahl an höhenverstellbaren Schreibtischen in verschiedenen Farb- und Kombinationsmöglichkeiten. Ihr bekommt auf die Tische nicht nur bis zu 7 Jahre Garantie, auch habt ihr ein 60 tägiges Rückgaberecht, so dass euren Tisch ohne Risiko testen könnt.

Dieser Beitrag enthält Werbung für Ergotopia GmbH

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das Brennnessel Buch "Die Brennnessel - Königin der Wildpflanzen"

So hast du die Brennnessel noch nie gesehen – mit vielen Rezepten!

Die Brennnessel - Königin der Wildkräuter