Immortelle wird auch Currykraut gennant

Immortelle – wie das Currykraut deine Stimmung beeinflussen kann

Immortelle ist eine wichtige Heilpflanzen, die allerdings kaum bekannt ist. Unter dem Namen Currykraut kennt man sie schon eher und nutzt sie in Gemüsegerichten oder um Currygerichte zu aromatisieren. Dass die Pflanze aber besonders im Winter von großer Bedeutung ist, wenn die dunklen Tage aufs Gemüt schlagen, möchten wir in diesem Artikel aufzeigen. Die Immortelle als Küchenkraut Italienische …

Immortelle – wie das Currykraut deine Stimmung beeinflussen kann weiterlesen »

Biotaurus Kompost Gold

Lebende Mikroorganismen für den Kompost und den Garten

Wir bauen einen Großteil unserer frischen Lebensmittel selbst an. Im Garten sind viele Sorten Gemüse, Beeren aber auch jede Menge Kräuter zu finden. Damit die Pflanzen optimal gedeihen können, unterstützen wir sie seit einem Jahr mit lebenden Mikroorganismen. Zum Kompost und auch ins Gießwasser geben wir diese kleinen Helferchen. Wie genau sie die Pflanzen unterstützen können, erfahrt ihr …

Lebende Mikroorganismen für den Kompost und den Garten weiterlesen »

Kresse

Diese Fakten über Kresse wusstest du noch nicht!

Wir sollten eigentlich viel mehr Kresse essen, denn sie ist ein wahres Multitalent! Wahrscheinlich hat jeder von uns schon einmal Kresse gesät. Sie ist relativ anspruchslos, wächst sogar auf Watte oder Küchenrolle und ist in ein paar Tagen verzehrfertig. Dass Kresse gesund ist, ist uns auch allen klar! Kresse ist eine der gesündesten Pflanzen, die man in seiner …

Diese Fakten über Kresse wusstest du noch nicht! weiterlesen »

phytooestrogene

Phytoöstrogene und ihre Bedeutung für das Hormonsystem

Vielleicht hast du schon mal von Phytoöstrogenen gehört, also quasi von pflanzlichem Östrogen. Dabei handelt es sich um sekundäre Pflanzenstoffe, welche Östrogen ähnliche Strukturen besitzen. Chemisch werden sie der Gruppe der Polyphenole zugeordnet. Die Ähnlichkeit mit dem menschlichen Östrogen ermöglicht es uns, die Phytoöstrogene an unsere Östrogenrezeptoren im Körper zu binden, und somit eine Östrogene- oder auch eine …

Phytoöstrogene und ihre Bedeutung für das Hormonsystem weiterlesen »

Oxymel selber machen

Wie macht man ein Kräuterelixier? Rezept für Oxymel

Oxymel ist eine alte Methode, um einen Sauerhonig aus Kräutern herzustellen, der aus einer Mischung aus Honig und Essig besteht. Er wurde schon in der Antike verwendet und ist eine gute Möglichkeit, Kräuter und Gewürze zu konservieren und ihre Wirkstoffe freizusetzen. Wir zeigen euch in diesem Beitrag das Grundrezept und besondere Mischungen mit Wildkräutern. Oxymel ganz einfach selber …

Wie macht man ein Kräuterelixier? Rezept für Oxymel weiterlesen »

Artischocke im Garten anbauen

Artischocke – Tipps zum Anbau und Verwendung in der Hausapotheke

Artischocken sind ein sehr kostbares, leckeres Gemüse. Sie werden aber auch in der Naturheilkunde sehr geschätzt, sind jedoch nicht ganz einfach anzubauen. Das mediterrane Gemüse ist seit zwei Jahren in unserem Garten und wir möchten nun unsere Erfahrung beim Anbau mit euch teilen, euch aber auch verraten, wie man die Artischocke als Hausmittel nutzen kann. Warum ist die …

Artischocke – Tipps zum Anbau und Verwendung in der Hausapotheke weiterlesen »

Wilde Rauke

Wilde Rauke – die Wildform von Rucola – so gesund ist sie

Wilde Rauke, auch bekannt als wilder Rucola oder Rauke, ist eine sehr robuste, krautige Pflanze, die in keinem Kräutergarten fehlen solle. Die Blätter sind etwas härter als beim Rucola aus dem Supermarkt, doch das Aroma ist besonders intensiv. Schon eine Handvoll der leckeren Blätter reichen, um einen Salat oder ein mediterranes Gerichte damit zu verfeinern. Wir zeigen euch …

Wilde Rauke – die Wildform von Rucola – so gesund ist sie weiterlesen »

Eintopf

Eintopf für kalte Wintertage – wärmend und gesund

Diesen leckeren Eintopf habe ich während meines Studiums entwickelt, denn er ist einfach, gesund und sehr kostengünstig. Mit den beschriebenen Zutaten wurde ich etwa drei Tage satt, da es eine riesige Menge wird. Zutaten für den Eintopf So wird der Eintopf richtig lecker Zunächst schält ihr die Kartoffeln und schneidet sie in Würfel. Diese kocht ihr dann in …

Eintopf für kalte Wintertage – wärmend und gesund weiterlesen »

Salbe aus Zitronenmelisse und Lavendel gegen Herpes

Nie mehr trockene und rissige Lippen im Winter – mit Rezept

In der Winterzeit leiden viele von uns unter trockenen und rissigen Lippen. Das kann an der Kälte, sowie an der trockenen Luft liegen. Es gibt Kräuter und Pflanzen, welche die Regeneration der Haut unterstützen. Mit hochwertigem Pflanzenöl kann man eine Lippenpflege selbst machen. Wir zeigen euch ein Rezept, wie ihr euch eure natürliche Lippenpflege selbst herstellen könnt. Besonders …

Nie mehr trockene und rissige Lippen im Winter – mit Rezept weiterlesen »