Natürlich besser Schlafen

Besser schlafen mit natürlicher Unterstützung

Kennst du das Gefühl, dass du dich nach einem anstrengenden Tag völlig erschöpfst ins Bett legst, schlafen möchtest doch trotz Müdigkeit gelingt dir das Einschlafen nicht? Damit bist du nicht alleine! Nach einem Gesundheitsreport der DAK von 2018* leiden 80% der Deutschen unter Schlafstörungen. Jeder zehnte Arbeitnehmer berichtet dabei, unter schweren Schlafstörungen mit Ein- und Durchschlafschwierigkeiten zu leiden. Seit 2010 soll damit die Anzahl der Betroffenen, die unter schweren Schlafstörungen leiden um 60% gestiegen sein.

Schlafstörungen können auf vielerlei verschiedene Ursachen zurückzuführen sein. 

Dabei spielt der Stress eine große Rolle. Bei jeder Stressreaktion, sei es auf der Arbeit oder zuhause, werden Stresshormone wie Cortisol, Adrenalin und Noradrenalin ausgeschüttet. Diese Hormone setzen uns in den bekannten „Fight – or flight Mode“: Wir werden aktiv und sind kampf- oder fluchtbereit. Bleiben diese Hormone allerdings dauerhaft erhöht, so befindet sich der Körper auch nachts in einer Anspannungsphase und die Schlafqualität leidet. Zudem kann auch ein durcheinander geratener Schlaf-Wach-Rhythmus Schlafstörungen begünstigen. 

Lichttemperatur am Abend hat Auswirkung auf den Schlaf

Nicht zu unterschätzen ist dabei auch der Einfluss von blauem Licht am Abend. Blaue Strahlung von Bildschirmen können die natürliche Ermüdungsreaktion bei Dunkelheit stören, was dazu führt, das vermindert Schlafhormone wie das Melatonin ausgeschüttet werden. Und auch das Stresshormon Cortisol ist ein Gegenspieler des Melatonin. Normalerweise sinkt am Abend der Cortisolspiegel, das Melatonin erhöht sich und wir werden müde. Am Morgen dreht sich dies um, der Cortisolspiegel steigt an und wir wachen auf, wobei der Melatoninspiegel abnimmt. 

Schlafstörungen sind nicht nur lästig und anstrengend sondern auch teuer. Denn die Anzahl an Krankschreibungen aufgrund von Schlafstörungen steigt an und immer mehr Menschen greifen zu Schlaftabletten um wenigstens ab und an durchschlafen zu können. Viel wichtiger ist es aber die Ursache für die verschlechterte Schlafqualität herauszufinden und dieser auf den Grund zu gehen. So kann man versuchen im ersten Schritt den Stress im Alltag zu verringern und die Entspannung am Abend zu fördern. Dabei können wir auch wieder auf die Kraft der Natur zurückgreifen und ausgewählte Pflanzen nutzen, wie beispielsweise die Melisse oder die Schlafbeerenwurzel. 

Melisse (Melissa officinalis)

Besonders bekannt ist die beruhigende Wirkung der Melisse. Sie soll zur Entspannung verhelfen und das Einschlafen unterstützen und zudem zu einer Normalisierung des Schlafes beitragen. Mittlerweile konnte die Wirkung der Melisse in zahlreichen Studien belegt werden.

Die Zitronenmelisse wächst in vielen Gärten

Ashwagandha (Withania somnifera)

Vielleicht hast du schonmal von Ashwagandha, der Schlafbeerenwurzel, Winterkirsche oder auch vom indischen Ginseng gehört. Dabei handelt es sich um ein und die selbe Pflanze. Besonders in der ayurvedischen Medizin wird die wertvolle Wurzel aufgrund ihrer entspannenden Wirkung sehr geschätzt. Dies ist auf ihre sekundären Pflanzenstoffe, insbesondere auf die Withanoliden zurückzuführen. Dabei soll sie eine adaptogene Wirkung haben. Das bedeutet, dass sie zum einen stabilisierend wirken und dabei die Homöostase fördern soll. 

*Werbung* Wir möchten euch nun ein tolles Produkt vorstellen, welches die beiden Pflanzen beinhaltet und zudem eine sinnvolle Zusammensetzung aus weiteren, für den Schlaf und für die Entspannung wertvolle Substanzen, enthält. 

Sleep Relax Duo von Dr. Wolz 

Bei Sleep Relax Duo handelt es ich um ein ganzheitliches Konzept mit der speziellen Duo-Formel. Dabei werden zwei wichtige Komponente beachtet: Zum einen wird durch die enthaltenen Vitamine B6 und B12 die Entspannung über den Tag hinweg gefördert und zum anderen die natürliche Einschlaf- und Entspannungsreaktion in der Nacht unterstützt. Denn das enthaltene Melatonin trägt dazu bei die Einschlafzeit zu verkürzen. Das Konzept fährt zweigleisig, da man eine Kapsel am Morgen und eine am Abend einnimmt. Sleep Relax Duo ist im Onlineshop von Dr. Wolz erhältlich.

Sleep Relax Duo von Dr. Wolz
Sleep Relax Duo von Dr. Wolz

Die Morgenkapsel besteht aus Ashwagandha, theaninhaltigem Grüntee-Extrakt und enthält Vitamin B6 und B12. Die Vitamine sollen zu einer normalen psychischen Funktion und zu einer normalen Funktion des Nervensystems beitragen. Die Abendkapsel beinhaltet ebenso Ashwagandha, Zitronenmelissenextrakt und Melatonin. Das Schlafhormon Melatonin, welches selbst auch im Körper in der Zirbeldrüse hergestellt wird, soll zur Verkürzung der Einschlafzeit beitragen und eine Jetlag-Empfindung lindern.

Sleep Relax Duo von Dr. Wolz

Das schöne ist, dass mit dem Produkt ein ganzheitlicher Ansatz verfolgt wird, bei dem schon über den Tag eine vermehrte Entspannung erzielt, und somit das Stressniveau verringert werden soll. Die Kombination aus den gewählten Inhaltsstoffen stellt eine einzigartige, studienbasierte synergetische Rezeptur dar. Und auch das Herstellungsverfahren ist einzigartig: Bei dem Extraktionsverfahren für die Ashwagandhawurzel werden keine chemischen Lösungsmittel eingesetzt. Hierbei wird das Prinzip der „grünen Chemie“ verwendet, wodurch ein sogenanntes „Vollspektrum“-Extrakt gewonnen wird, bei dem die Inhaltsstoffe in einem natürlichen Gleichgewicht erhalten bleiben und eine hohe Konzentration an sekundären Pflanzenstoffen erzielt wird. Dabei sind alle verwendeten Pflanzenstoffe rückstandsüberprüft. 

Sleep Relax Duo ist vegan und verzichtet auch auf unnötige Zusatzstoffe wie Füll- oder Farbstoffe. Zudem finden regelmäßige Kontrollen durch den TÜV und das unabhängige Labor AGROLAB statt. Zum Sleep Relax Duo kann zusätzlich das Einschlafspray von Dr. Wolz (hier erhältlich) verwendet werden. Dies besteht aus Melatonin und Passionsblumenextrakt. Es ist einfach anzuwenden und die Dosis ist selbst, durch die Anzahl der Sprühstöße, die in den Mund gegeben werden, zu bestimmen. 

Das Einschlafspray von Dr. Wolz
Das Einschlafspray von Dr. Wolz

Über weitere Produkte von Dr. Wolz haben wir schon berichtet, wie hier über den Vitalkomplex und hier über den Immunkomplex. Dieser Beitrag enthält Werbung für die Dr. Wolz Zell GmbH

* https://www.dak.de/dak/bundesthemen/muedes-deutschland-schlafstoerungen-steigen-deutlich-an-2108960.html

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Wildkräutern und Heilpflanzen durchs ganze Jahr

Entdecke die Welt der Wildkräuter mit unserem Buch.

Die moderne Kräuterhexe