Kulinarische Reisen – die Länderküche von Thalia

Kulinarische Reisen – die Länderküche von Thalia

Anzeige – Was verbindet ihr mit schwedischer Küche? Knäckebrot, Fleischbällchen und unaussprechliche Namen für Möbelstücke? Unsere Vision von diesem Land im Norden ist: Freiheit. Und so machten wir uns auf – mit dem Auto. Vom südlichsten Zipfel in Deutschland in die abgelegenen Wälder und Seen wo sich Hase und Fuchs gute Nacht sagen. Und das war wortwörtlich so. Wir bezogen nämlich kein Hotel, sondern eines der vielen Ferienhäuser mit Seezugang. Mit dabei unsere Angelausrüstung (dort darf man nämlich auch ohne Angelschein fischen) und unser Schweden-Länderkochbuch von Thalia. Wir dachten und, wenn schon andere Länder als Selbstversorger, dann sollten wir dort nicht nur Spaghetti und Rührei kochen. Als Vorbereitung für den Trip haben wir in den obligatorischen Reiseführer und in eines der vielen Länderkochbücher in digitaler Form reingeschnuppert. Die Auswahl ist dabei wirklich groß und die klare und moderne Strukturierung der digitalen Thalia Buchhandlung mach das Verweilen und Stöbern in den vielen Angeboten, nicht nur der der Länderküche, zu einem kurzweiligen Erlebnis. So wandert auch noch die ein oder andere Reiselektüre in den Einkaufskorb. Und selbst wer nur eine kleine Bestellung aufgibt, braucht sich über Versandkosten keine Gedanken zu machen – jeder Einkauf ist nämlich versandkostenfrei.

thalia_länderküche

Wer in den immer wiederkehrenden Sonderaktionen etwas länger stöbern möchte, dem sei auch der eigene Lesezeichengenerator ans Herz gelegt. Hier lässt sich ein eigenes Lesezeichen designen – ideal also, wenn man mal ein Buch verschenken möchte und noch eine kleine Personalisierung für die Überraschung hinzufügen möchte.

Aber zurück zum Kochen. Jetzt, wo der Sommerurlaub vorbei ist, kann man sich den Urlaub noch einmal nach Hause holen – oder man probiert schon einmal aus, wie die kommende Reise nach Florenz, Sri Lanka oder Marokko schmecken wird. Besonders hat mir die Kategorie der Camping Kochbücher gefallen. Wer im Bully oder Camper unterwegs ist, wird sich sicher die Frage stellen: „Und was kochen wir heute“. Um nicht jeden Tag Dosensuppe oder rote Bohnen essen zu müssen, ist das Kochbuch eine hervorragende Ergänzung. Wir kennen es aus eigener Erfahrung, dass wir unterwegs sind und mitten in der Pampa ohne passende Zutaten nicht weiter kommen, da nicht in jedem Land ein Einkaufscentrum an jeder Ecke zu finden ist. Hier ist derjenige im Vorteil, der über ein vernünftiges Kochbuch besitzt und seinen Vorrat im Vorfeld geplant hat.

thalia_länderküche

Wer also nun vom Urlaub zurück ist und kulinarisch nochmals ins Urlaubsland zurück möchte, dem möchten wir die Länderküche von Thalia ganz besonders ans Herz legen. Ebenso eignen sich die Bücher als tolle Geschenkidee für alle kochbegeisterten Menschen, wie wir es sind.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.