Nahrungsergänzung von GSE

​​Immunsystem natürlich unterstützen mit Nahrungsergänzung aus Pflanzenkraft von GSE

Unser Immunsystem ist ein komplexes Abwehrsystem unseres Körpers. Es soll Krankheitserreger abwehren und den Körper vor Eindringlingen schützen, bzw. diese rechtzeitig bekämpfen. Gerade in der kalten und dunklen Jahreszeit haben wir vermehrt mit Grippe- und Erkältungsviren zu kämpfen. Unser Immunsystem kann durch verschiedene Einflussfaktoren geschwächt werden, was dazu führt, dass der Körper anfälliger für Krankheiten und Infekte wird. Das heißt bspw., das Stress, zu wenig Schlaf, Medikamente, Umweltbelastungen, eine einseitige, unausgewogene Ernährung, zu wenig Flüssigkeit und ein Mangel an wichtigen Nährstoffen unser Immunsystem schwächen kann. Dieser Beitrag enthält Werbung für den GSE Vertrieb.

Besonders im Winter kann auch die trockene und warme Luft in den Innenräumen unsere Schleimhaut im Nasen-Rachen-Bereich meist etwas austrocknen, was Krankheitserregern den Eintritt erleichtern kann. Zudem kann das Immunsystem in dieser Zeit durch zu wenig Bewegung an der frischen Luft und durch eine unzureichende Vitamin D Zufuhr, durch fehlende Sonneneinstrahlung, geschwächt werden. Typische Anzeichen eines geschwächten Immunsystems sind Infektanfälligkeit, wiederkehrende Entzündungen aber auch Gefühle wie Schwäche und Müdigkeit. Du hast sicherlich schon mal von den Antioxidantien gehört. Das sind die Stoffe, die unseren Körper gegen oxidativen Stress durch freie Radikale schützen können. Freie Radikale befinden sich quasi überall, das sind die Stoffe, die unsere Zellen schädigen und die Abwehr schwächen können. Zu den Antioxidantien gehört beispielsweise das Vitamin C und Vitamin E, aber auch essentielle Spurenelemente wie Zink und Selen. Diese können einen ganz bedeutenden Einfluss auf die Abwehrfunktion unseres Körpers nehmen. Zudem können wir uns kräftige Unterstützung aus dem Reich der Pflanzen holen, da ganz viele pflanzliche Nahrungsmittel wertvolle Stoffe enthalten, wie bspw. Flavonoide, Bitter- oder Gerbstoffe. Diese werden auch als sekundäre Pflanzenstoffe beschrieben.  

Mittlerweile weiß man auch, dass unser Darm in Sachen Immunsystem eine zentrale Rolle spielt, da etwa 80% unseres Immunsystems im Darm sitzt. Ist also der Darm geschädigt oder geschwächt, so beeinflusst dies direkt auch unser Immunsystem. Unsere Darmschleimhaut ist auch dafür verantwortlich wichtige Stoffe aus der Nahrung aufzunehmen und ins Blut abzugeben. Ist die Darmschleimhaut nun geschwächt oder entzündet, so können Stoffe schlechter aufgenommen werden und es kann zu einem Mangel von wichtigen Vitalstoffen kommen. Das Immunsystem ist also ein komplexes Werk, was die Aufgabe hat, unseren Körper zu schützen. Gleichzeitig gibt es aber auch einige Dinge die wir aktiv tun können, um unser Immunsystem zu schützen, bzw. um die normale Funktion des Immunsystems zu stärken. Dazu gehört unter anderem die Ergänzung der Nahrung durch wertvolle Vitalstoffe. Deshalb möchten wir euch nun ein paar tolle Produkte der Firma GSE vorstellen, die allesamt das Immunsystem natürlich unterstützen können. 

Immun Complex (Bio) von GSE 

Das Immun Complex von GSE (hier erhältlich) verbindet gerade die für uns so wichtigen Antioxidantien miteinander. Hierbei handelt es sich um eine wertvolle Kombination aus Vitamin C, Zink, Selen und Bioflavonoiden aus dem Grapefruitkernextrakt. Das Vitamin C stammt aus Hagebutten, Acerolakirschen, Camu-Camu-Früchten und Amlafrüchten. Das Zink wird aus den Blättern des Guavenbaumes gewonnen und ist somit pflanzlichen Ursprungs und ebenso das Selen, welches aus Senfkörnern stammt. Gemeinsam können das Vitamin C, Selen und Zink zu einer normalen Funktion des Immunsystems beitragen und die körpereigenen Zellen vor oxidativem Stress schützen. 

Immun Complex von GSE

OPC Zellschutz Complex (Bio) 

Ein weiteres tolles Produkt wenn es um unser Immunsystem geht, ist das OPC Zellschutz Complex von GSE (hier erhältlich). OPC ist eine Abkürzung und steht für Oligomere Proanthocyanidine bzw. Procyanidine. Auch sie gehören in die Gruppe der Flavonoide. Eine sehr bekannte, hochwertige OPC Quelle sind Traubenkerne, sowie die Schale und das Laub von roten Trauben. Weitere OPC Quellen sind beispielsweise Kokosnüsse, das rote Häutchen von Erdnüssen, Äpfel und auch in der Rinde der Strandkiefer ist OPC zu finden. Ebenso ist in diesem Produkt Vitamin C als wichtiges Antioxidans zu finden. Hierfür stammt das Vitamin C aus der Acerolakirsche, sie zählt zu den Früchten mit dem höchsten Vitamin C Gehalt. 

OPC Zellschutz Complex von GSE

Vitamin C schützt unsere Zellen nicht nur vor oxidativem Stress, sondern es trägt auch zu einer normalen Kollagenbildung bei, was wichtig für unsere normale Hautfunktion ist. Zudem trägt Vitamin C zur Verringerung von Müdigkeit und Erschöpfung bei und zu einem normalen Energiestoffwechsel. Es soll zudem zur normalen psychischen Funktion beitragen und das Nervensystem in seiner normalen Funktion unterstützen. Interessant ist auch, dass Vitamin C bei der Regeneration der reduzierten Form von Vitamin E beitragen kann, das heißt also, dass wir das Vitamin E dem Körper zur Verfügung stellen und es ohne diese Regeneration nicht so gut für den Körper verfügbar wäre. Im Gesamten kann dieses Produkt dem Körper eine wichtige Ergänzung an Vitamin C und OPC schenken. 

Vitamin C Compact (Bio) 

Wie wir nun schon ausführlich beschrieben haben, sind Antioxidantien für unser Immunsystem extrem wichtige Bausteine. Bei Vitamin C Compact (hier erhältlich) haben wir nun die wertvolle Kombination von Vitamin C aus der Acerola und der Amlafrucht. Vitamin C trägt zur normalen Funktion des Immunsystems bei, sowie zum Zellschutz vor oxidativem Stress. 

Vitamin C Compact (Bio) von GSE

CitroPlus® 800 (Bio)

Zu guter letzt möchten wir euch nun noch CitroPlus® 800 von GSE (hier erhältlich) vorstellen. Auch hier handelt es sich um ein Nahrungsergänzungsmittel mit Bioflavonoiden aus dem Grapefruit-Kern-Extrakt und Vitamin C (Ascorbinsäure). Nicht nur Vitamine sind wichtig für unseren Stoffwechsel und für das Immunsystem, sondern auch die sekundären Pflanzenstoffe, wie die Flavonoide, worunter bspw. das Naringin, Neohesperidin oder Isonaringin zählt. Diese Stoffe werden in pflanzlichem Bio-Glycerin gelöst. Dabei beträgt der Flavonoidgehalt etwa 800 mg pro 100 ml, pro empfohlene Tagesdosis sind das etwa 19,5 mg Bioflavonoide und 73 mg Vitamin C. Das Produkt wird aus biologisch angebauten Früchten hergestellt und ist frei von Benzethoniumchlorid sowie chlororganischen und phosphororganischen Pestiziden. 

Citro Plus 800 von GSE

Alle vier hier vorgestellten Produkte sind vegan, lactose- und glutenfrei. Zudem wird bei der Herstellung auf unnötige Füll- und Zusatzstoffe verzichtet. Hervorzuheben ist auch, dass diese Nahrungsergänzungsmittel und deren Inhaltsstoffe durch die hochwertige Braunglas-Verpackung optimal vor Licht geschützt sind. Als Anbieter von natürlichen Nahrungsergänzungsmitteln ist der GSE Vertrieb auf biozertifizierte Produkte spezialisiert. 

Dieser Beitrag enthält Werbung für den GSE Vertrieb.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das Brennnessel Buch "Die Brennnessel - Königin der Wildpflanzen"

So hast du die Brennnessel noch nie gesehen – mit vielen Rezepten!

Die Brennnessel - Königin der Wildkräuter