GSE Nahrungsergänzung

Hochwertige Nahrungsergänzung aus Pflanzenkraft von GSE mit Gewinnspiel

Die grundlegende Versorgung mit Nährstoffen ist für jeden von uns wichtig. Unsere Nahrung enthält immer weniger Nährstoffe, deswegen nutzen wir seit über 10 Jahren natürliche Nahrungsergänzung. GSE Organic Supplements richtet sich mit einem breit gefächerten Produktangebot an die Bedürfnisvielfalt des Körpers und bietet dabei nur Nahrungsergänzung aus Pflanzen an. Wir möchten euch heute die natürlichen, bio-zertifizierten Nahrungsergänzungsmittel mit sehr hohem Qualitätsanspruch genauer vorstellen und euch eine Auswahl an Produkten aus dem umfangreichen Sortiment zeigen. Werbung.

Camu Camu – natürliches Vitamin C

Nicht immer schafft man es, genügend frisches Obst und Gemüse zu sich zu nehmen. Gerade Vitamin C sollte am besten mehrmals über den Tag verteilt zugeführt werden. Dies gelingt durch Vitamin-C reiche Lebensmittel oder auch durch die Camu Camu Frucht. Camu Camu ist eine Frucht, die in den Regenwäldern von Peru, Brasilien, Kolumbien und Venezuela wächst. Sie ist bekannt für ihren hohen Vitamin-C Gehalt, der bis zu 60-mal höher sein kann als der von Orangen. Camu Camu ist auch reich an Antioxidantien, Aminosäuren und anderen wichtigen Nährstoffen, die zur Unterstützung des allgemeinen Wohlbefindens beitragen können. Hier kommt ihr zu den Camu Camu Kapseln von GSE. Bei GSE gibt es Bio Camu Camu Kapseln im hochwertigen Braunglas, damit die Inhaltsstoffe bestmöglich geschützt sind. Vitamin C sollte immer dunkel gelagert werden. Wir haben Camu Camu immer im Schrank und nehmen mehrfach über den Tag verteilt eine Kapsel. GSE empfiehlt 3x täglich eine Kapsel zu verzehren. So kann man über den Tag hinweg immer wieder kleine Mengen Vitamin C zu sich nehmen. Der Körper kann große Mengen auf einmal nicht speichern und würde überschüssiges Vitamin C einfach ausscheiden. Deswegen ist eine solche Dosierung für den täglichen Bedarf sehr sinnvoll.

GSE Camu Camu

Astaxanthin Oleoresin Kapseln (Bio)

Astaxanthin ist ein Carotinoid, das vor allem in Meeresalgen, Krill, Krebstieren oder Fischen vorkommt. Es ist ein rotes Pigment, das dazu beiträgt, diese Organismen vor oxidativem Stress und UV-Strahlung zu schützen. Da die Meere mehr und mehr verunreinigt sind, ist es besonders wichtig, Astaxanthin in hoher Qualität zu kaufen, das am besten nicht aus dem Meer kommt. Astaxanthin Oleoresin Kapseln von GSE werden im Krkonose Mountains National Park in der Tschechischen Republik in Glasrohr- Photobioreaktoren nach den EU-Richtlinien des biologischen Anbaus kultiviert. Dies hat den Vorteil, dass nichts aus dem offenen Meer kommt. Gespeist werden die Glasrohr-Photobioreaktoren, in denen die Grünalge gezüchtet wird, von Bergquellwasser, das die strengen Vorgaben für die Herstellung von Babynahrung erfüllt und dafür zertifiziert ist. Das hochmoderne Verfahren ermöglicht eine ungewöhnlich hohe Astaxanthin-Konzentration im Oleoresin der Alge. So sind in diesen Kapseln von GSE 8mg Astaxanthin aus dem Oleoresin der Mikroalge Haematococcus pluvialis pro Tagesdosierung enthalten. Dies entspricht 2 Kapseln. Bei Astaxanthin kommt es vor allem darauf an, dass das Präparat die Inhaltsstoffe so schützt, dass sie auch über mehrere Monate konstant in den Kapseln erhalten bleiben. Als Trägerstoff für das Oleoresin nutzt GSE hochwertiges, biozertifiziertes Olivenöl. Um das Astaxanthin zu schützen, werden die wertvollen Inhaltsstoffe von einer Gelatine-Softgel-Kapselhülle umschlossen. Dies bewahrt das Oleoresin optimal vor Oxidation. Hier kommt ihr zu den Astaxanthin Oleoresin Kapseln in Bioqualität von GSE.

GSE Astaxanthin

Bio Curcuma + Piperin von GSE

Das Curcumin ist der gesundheitlich so interessante Pflanzenstoff der Kurkuma Wurzel. Doch er ist mehr als nur ein intensiver Farbstoff. Seine hervorragenden Eigenschaften sind mittlerweile weltweit bekannt und sehr gut erforscht. Leider müsste man Unmengen Kurkumawurzel essen, um ausreichend viel Curcumin aufzunehmen, um eine therapeutische Wirkung zu erzielen, da in der Wurzel nur etwa 2-8% Curcumin enthalten ist. Viele nutzen daher Kurkuma Pulver. Dieses ist als Gewürz zweifelsohne hervorragend und schmeckt auch in Reisgerichten oder goldener Milch toll, jedoch ist in dieser Form nicht gewährleistet, dass der Körper genügend Curcumin verwerten kann. Curcumin ist schwer wasserlöslich. Eine Kapsel Bio Curcuma+Piperin von GSE enthält 95 mg Curcumin aus Bio Curcuma-Extrakt und 5 mg Piperin aus Bio Schwarzpfeffer-Pulver. Da Curcumin schwer wasserlöslich ist, wird es im Magen-Darm-Trakt nur in einem sehr geringen Maß absorbiert. Das Piperin in den Bio Curcuma+Piperin Kapseln von GSE ist ein natürlicher Verwertungshelfer, welcher die Bioverfügbarkeit des Curcumins erhöht. Wir nutzen Curcumin in Kapselform seit mehreren Jahren täglich. Die einfach Einnahme ist für uns besser, als jeden Tag gelbe Finger und eine gelbe Arbeitsplatte in der Küche zu haben. GSE empfiehlt eine Kapsel à 600 mg täglich einzunehmen. Hier gehts zu den Bio Curcuma und Piperin Kapseln von GSE.

GSE Curcuma

CitroPlus® 800 (Bio)

Zu guter letzt möchten wir euch nun noch CitroPlus® 800 von GSE (hier erhältlich) vorstellen. Auch hier handelt es sich um ein Nahrungsergänzungsmittel mit Bioflavonoiden aus dem Grapefruit-Kern-Extrakt und Vitamin C (Ascorbinsäure). Nicht nur Vitamine sind wichtig für unseren Stoffwechsel und für das Immunsystem, sondern auch die sekundären Pflanzenstoffe, wie die Flavonoide, worunter bspw. das Naringin, Neohesperidin oder Isonaringin zählt. Diese Stoffe werden in pflanzlichem Bio-Glycerin gelöst. Dabei beträgt der Flavonoidgehalt etwa 800 mg pro 100 ml, pro empfohlene Tagesdosis sind das etwa 19,5 mg Bioflavonoide und 73 mg Vitamin C. Das Produkt wird aus biologisch angebauten Früchten hergestellt und ist frei von Benzethoniumchlorid sowie chlororganischen und phosphororganischen Pestiziden. 

GSE Citro Plus 800

Möchtet ihr diese vier Produkte gewinnen?

Kein Problem: Wenn ihr diese Auswahl gerne gewinnen möchtet, schaut in unserem Instagram Profil https://www.instagram.com/kraeuterkeller/ vorbei. Dort findet ihr im aktuellen Feedbeitrag das Gewinnspiel mit den Teilnahmebedingungen.

Alle vier hier vorgestellten Produkte sind lactose- und glutenfrei. Zudem wird bei der Herstellung auf unnötige Füll- und Zusatzstoffe verzichtet. Hervorzuheben ist auch, dass diese Nahrungsergänzungsmittel und deren Inhaltsstoffe durch die hochwertige Braunglas-Verpackung optimal vor Licht geschützt sind. Als Anbieter von natürlichen Nahrungsergänzungsmitteln ist der GSE Vertrieb auf biozertifizierte Produkte spezialisiert. Wir nutzen die Produkte von GSE schon seit vielen Jahren und schätzen die sehr hohe Qualität.

Dieser Beitrag enthält Werbung für den GSE Vertrieb.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Unser Bärlauchbuch mit tollen Rezepten und Informationen rund um den Bärlauch

Der Bärlauch - wilder Genuss