Silicea-Gel für Haut, Haare, Bindegewebe und Nägel

Silicea-Gel für Haut, Haare, Bindegewebe und Nägel

Silicium ist ein Spurenelement, das unsere Haut, Haare, Nägel und unser Bindegewebe stärkt. Es ist auch unter dem Namen Kieselsäure bekannt, jedoch nicht zu verwechseln mit Kieselerde. Kieselerde ist sehr grob und wird vom Darm nicht aufgenommen. Das Silicium-Gel ist dagegen viel kleiner und in kolloidaler Form. So wird es vom Körper bestmöglich resorbiert.

Woran erkennt man einen Silicium Mangel?

Unser Körper braucht Silicium, doch ist es gar nicht so leicht den Tagesbedarf von 3-4mg pro Kg Körpergewicht zu decken (Grundlage für diesen Wert ist die Empfehlung der DGE). Meine geliebte Hirse ist sehr reich an Silicium, dennoch müsste man sehr große Mengen täglich essen. Das schafft man nicht. Mangelerscheinungen können z.B. ein erschlafftes Bindegewebe sein, aber auch brüchige Nägel, unreine Haut oder stumpfe Haare, die splissanfällig sind. Ich kaufe seit Jahren das Silicea Balsam von Hübner im Reformhaus®, wenn ich eine Silicium Kur machen möchte.

Silicea

Wie hilft mir das Silicea von Hübner?

Mein Problem sind vor allem die Haare. Wenn ich sehe, meine Haare werden dünner, ist für mich klar, es ist wieder an der Zeit für eine Siliciumkur. Im Reformhaus findet man mittlerweile nicht nur das klassische Balsam, sondern auch Silicea Sticks mit Selen und Biotin, beides ebenfalls wichtig für den Aufbau gesunder Haut und Haare. Silicium stärkt die Haarstruktur und durch das gestärkte Bindegewebe werden die Haarwurzeln zudem optimal mit Nährstoffen versorgt. Den Effekt sieht man bei mir immer recht schnell. Nach sechs bis acht Wochen sehen meine Haare deutlich gesünder und kräftiger aus. Weitere Vorzüge von Silicea sind feste Nägel, die weniger abbrechen und straffere Haut mit mehr Spannkraft.

Welche weiteren Einsatzmöglichkeiten gibt es?

Ich nutze das Silicea Balsam nicht nur innerlich, sondern auch äußerlich. Die große Flasche steht bei mir immer im Kühlschrank, denn ich fülle etwa 10% meines Shampoos mit Silicea auf, um auch meiner Kopfhaut etwas Gutes zu tun. Zudem kann man das Gel auch bei leichtem Sonnenbrand und kleineren Verletzungen auf die Haut auftragen. Es kühlt angenehm und bindet entzündungserregende Stoffe. So können Brandblasen verhindert werden und die Selbstheilungskräfte der Haut werden unterstützt. Auch bei Insektenstichen oder Hautirritationen, die z.B. durch die Rasur entstehen, kann der Juckreiz gelindert werden.

Für unterwegs habe ich die Sticks. Sie sind fruchtig und lecker und können schnell und einfach eingenommen werden, da sie immer bereits protioniert sind.

Silicea

Alle Produkte könnt ihr hier im Onlineshop des Reformhaus® erwerben oder aber direkt vor Ort kaufen. Die Filialen von Reformhaus® gibt es in jeder Stadt und hier werdet ihr zudem direkt beraten. Dieser Beitrag enthält Werbung für das Reformhaus®.



1 thought on “Silicea-Gel für Haut, Haare, Bindegewebe und Nägel”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.