kaffeealternativen glutenfrei

Koffeinfreie Kaffeealternativen von Naturata

Wer jetzt in der kalten Jahreszeit ein leckeres Heißgetränk genießen möchte und nicht immer auf klassischen Kaffee zurückgreifen will, der sollte einmal die neuen Kaffeealternativen von Naturata ausprobieren.
Geschmacklich haben mich alle drei wirklich beeindruckt und ich freue mich aktuell richtig, mir zum Feierabend einen koffeinfreien Pflanzenkaffee zuzubereiten. Das vielfältige Angebot aus Lupinenkaffee, Getreidekaffee und Zichorien Kaffee sorgt dafür, dass ich jeden Tag etwas anderes genießen kann. Aktuell ist mein Favorit der Getreidekaffee mit Zimt und Kardamom, da er hervorragend in die Vorweihnachtszeit passt und nach einem anstrengenden Tag einen tollen Genussmoment liefert.

Glutenfreier Getreidekaffee?!

Getreidekaffee ist fast untertrieben, denn eigentlich besteht der Kaffeeersatz aus noch viel mehr tollen Zutaten. Hergestellt wird er aus Roggen, Zichorien, Gerste, Eicheln und Feigen. Maissirup sorgt für eine leichte Süße, Zimt und Kardamom für den aufregenden Geschmack. Das Besondere ist, dass der Kaffee trotz Getreide glutenfrei ist. Dies hängt mit der Herstellung zusammen. Da ich selbst auf Gluten verzichte, ist mir dies sehr wichtig. Es handelt sich um instant Getreidekaffee und man muss einfach nur 2-3 TL mit 200ml Wasser übergießen und kann ihn nach Belieben z.B. mit aufgeschäumter Mandelmilch verfeinern.

kaffeealternativen zichorienkaffee

Was ist Zichorienkaffee?

Der Zichorienkaffee besteht aus 100% Zichorienwurzel von einem traditionsreichen Schweizer Betrieb, der die Wurzel nach Demeter Standard anbaut. Die Zichorie ist auch unter dem Namen Wegwarte bekannt, einer im Sommer blau blühenden Pflanze, die häufig an Wegesrändern zu finden ist. Aus ihrer Wurzel (Zichorienwurzel) wurde früher auch der sog. Muckefuck Kaffeeersatz hergestellt. Man trank ihn vor allem, wenn das Geld fehlte, Bohnenkaffee zu kaufen. Getrocknet und geröstet schmeckt die Wurzel der Wegwarte, wenn man sie aufbrüht, so ähnlich wie Kaffee – ist aber koffeinfrei. Ich liebe den Geschmack total und der Naturata Zichorienkaffee ist sehr mild und kein bisschen bitter. Man kann ihn als instant Pulver und zum Filtern kaufen.

kaffeealternativen lupinenkaffee

Lupinenkaffee Guarana

Der Lupinenkaffee mit Guarana ist etwas für alle, die eine Kaffeealternative mit Koffein genießen wollen. Er besteht aus Lupinen, Roggen, Zichorien, etwas Maissirup und Guarana. Dies ist ein gesunder und nachhaltiger Wachmacher, denn die Kerne der Guaranapflanze enthalten dreimal so viel Koffein wie Kaffeebohnen. Aufgrund des hohen Anteils an Gerbstoffen wird die Freisetzung des Koffeins im Körper verzögert und hält somit länger an. Zudem ist Guarana bekömmlicher als Kaffee, da es die Magenschleimhaut nicht angreift. Lupinenkaffee gehört schon den ganzen Sommer zu meinen Favoriten. Die Variante mit Koffein aus Guarana gefällt mir auch total gut. Manchmal benötigt man eben doch einen kleinen Energieschub und dann ist diese Kaffeealternative perfekt.

Naturata steht für höchste Bioqualität, nachhaltigen Anbau bei traditionellen Betrieben mit langjährigen Partnerschaften. Ganz besonders toll finde ich, dass alle Kaffeealternativen nicht nur vegan, sondern auch glutenfrei sind. Alle drei Kaffeealternativen dürfen bei mir ab sofort nicht mehr fehlen und wenn ihr jetzt Lust habt, sie ebenfalls kennenzulernen, dann könnt ihr sie hier im Onlineshop bestellen.

Gewinnspiel

Übrigens durften wir für euch noch drei Pakete schnüren und dreimal alle drei Sorten in der Instantvariante verlosen. Was ihr dafür tun müsst? Kommentiert einfach hier auf dem Blog oder bei Facebook, mit wem ihr die Kaffeealternativen genießen wollt. Das Gewinnspiel endet am 02.12.2018 und steht in keinem Zusammenhang mit Facebook. Die Gewinner werden im Anschluss per Facebooknachricht oder der hinterlegten Emailadresse kontaktiert. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück!

Dieser Beitrag enthält Werbung für die Firma Naturata.

kaffeealternativen naturata

9 Kommentare zu „Koffeinfreie Kaffeealternativen von Naturata“

  1. Dominique Carstens

    Ich würde diese Kaffeealternativen gerne zusammen mit meiner Familie beim sonntäglichen Kuchenessen genießen.
    Gruss, Dominique

  2. Ich versuche schon lange, mich von meinem allmorgendlichen Kaffee zu lösen. Ich glaube, mir fehlt eine schöne Alternative. Die Kaffeealternativen von Naturata kämen da genau richtig 🙂 Ich würde sie sogar mit meinem Freund teilen ;).

  3. Ich versuche schon lange vom Kaffee wegzukommen. Da wären die Kaffeealternativen natürlich eine tolle Gelegenheit. Ich würde sogar mit meinem Freund teilen 😉

  4. Pingback: Teepflanze - was man darüber wissen sollte - Kräuterkeller

  5. Pingback: Muckefuck aus Wegwarte (Zichorienwurzel) - Wilder Kaffee - Kräuterkeller

  6. Pingback: Iced Matcha Latte - gesunder Eistee - so wird er zubereitet

  7. Ich persönlich probiere gern neue Dinge aus. Bei uns um die Ecke hatte ich kürzlich den Lupinenkaffee entdeckt und auch direkt mitgenommen. Ich muss sagen, es ist eine echte Alternative und schmeckt mir sehr gut. Und umso mehr ich darüber lese, umso deutlicher wird, dass es eigentlich die bessere Alternative zu Kaffee ist.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Wildkräutern und Heilpflanzen durchs ganze Jahr

Entdecke die Welt der Wildkräuter mit unserem Buch.

Die moderne Kräuterhexe