Haut und Haar

Kastanien Creme

Kastanien-Creme für schwere Beine oder bei Bluterguss

Kastanien gehören zum Herbst dazu. Dass man damit sogar eine Kastanien-Creme machen kann, weiß kaum noch jemand. Eine Creme aus Kastanien ist ein altes Hausmittel bei müden oder schweren Beinen und auch bei einem Bluterguss. So eine Creme gehört in jede Hausapotheke. Wie man sie herstellt, zeigen wir euch in diesem Beitrag. Wie wird die Kastanien-Creme hergestellt?  Für …

Kastanien-Creme für schwere Beine oder bei Bluterguss weiterlesen »

Ringelblumensalbe selber machen

Ringelblumensalbe schnell und einfach selbstgemacht

Die Ringelblume (Calendula) kennen wir alle als Salbe, denn sie kann hervorragend bei kleinen Verletzungen und Schürfwunden helfen, um die Wundheilung zu beschleunigen und die Regeneration der Haut zu unterstützen. Die Blüten der Ringelblume kann man auch als Tee oder als Dekoration auf Speisen verwenden. Man kann aber auch ganz schnell und einfach eine 100% natürliche Ringelblumensalbe herstellen. …

Ringelblumensalbe schnell und einfach selbstgemacht weiterlesen »

Wilder Hopfen

Wilder Hopfen im Tee und im Hopfenkissen für erholsamen Schlaf

Der Hopfen ist in Deutschland eine sehr beliebte und bekannte Pflanze. Er wird hauptsächlich für die Bierherstellung verwendet. In der Natur findet man nun wilden Hopfen. Er wird vor allem bei Schlafstörungen geschätzt. Man kann zum Beispiel einen Tee oder ein tolles Kräuterkissen daraus machen. Wofür er noch verwendet werden kann und wie er für Männer und Frauen …

Wilder Hopfen im Tee und im Hopfenkissen für erholsamen Schlaf weiterlesen »

Chlorophyll in Wildkräutern

Chlorophyll in Wildkräutern – was steckt dahinter?

Vielleicht hast du schon mal von Chlorophyll gehört, dem grünen Pflanzenfarbstoff. Dieser Farbstoff ist nicht nur für die Pflanze wichtig, sondern kann auch für uns Menschen eine große Bedeutung haben. Was Chlorophyll genau ist, welche Pflanzen viel davon enthalten und wieso dieser Farbstoff auch wichtig für uns Menschen ist, möchten wir nun klären.  Was ist Chlorophyll?  Chlorophyll wird …

Chlorophyll in Wildkräutern – was steckt dahinter? weiterlesen »

Rezept für eine Salbe aus Zitronenmelisse gegen Herpes

Lippenpflege aus Zitronenmelisse gegen Herpes

Die Zitronenmelisse (Melissa officinalis) wächst in vielen Gärten und ist nicht nur lecker und fruchtig im Kräutertee oder einer selbstgemachten Limonade, sondern eignet sich hervorragend als Heilpflanze, die man für eine natürliche Lippenpflege gegen Herpes verwenden kann. Wir verraten euch in diesem Blogbeitrag das Rezept. Inhaltsstoffe der Zitronenmelisse  Melisse kann man von April bis in den September ernten. Sie …

Lippenpflege aus Zitronenmelisse gegen Herpes weiterlesen »

Kräuter gegen Schwitzen

Schwitzen – diese Kräuter können helfen

Schwitzen tun wir alle und das ist auch gut so. Über den Schweiß regulieren wir nicht nur unsere Körpertemperatur, wir entgiften auch. Es gibt einige Kräuter und Hausmittel, die bei heißen Temperaturen angenehm sind oder bei übermäßigem Schwitzen helfen können. Wir zeigen euch unsere besten Tipps und klären auch auf, dass man beim Thema Schwitzen differenzieren muss. Übermäßiges …

Schwitzen – diese Kräuter können helfen weiterlesen »

haarwasser

Haarwasser aus Brennnessel gegen Haarausfall

Haarwasser aus Brennesseln? Brennnesseln sind ein hervorragendes Wildkraut bei Haarausfall und Haarproblemen allgemein. Ich habe aktuell zwei Rezepte für Brennnessel Haarwasser hergestellt und die Wirkung getestet. Die Herstellung ist sehr einfach. Rezept: 8-10 Triebspitzen möglichst junger Brennnesselpflanzen 75g Wurzel der Brennnessel 150ml Kornbrand (32%) 75ml Rosenwasser Wie wird das Brennnessel Haarwasser angesetzt? Zunächst müssen die jungen Brennnesselköpfe geerntet werden. Ich …

Haarwasser aus Brennnessel gegen Haarausfall weiterlesen »

brennnessel

Brennnessel zur Entgiftung und bei Haarausfall

Die Brennnessel ist die Königin der Wildpflanzen und kann fast überall reichlich gepflückt werden. Sie steckt voller wichtiger Nährstoffe, man kann mit ihr den Garten düngen, man kann Tee daraus machen, man kann sie aber auch zur Entgiftung oder gegen Haarausfall einsetzen. Wie das geht, verraten wir euch in diesem Beitrag. Die Brennnessel – urtica diocia Dieser Beitrag …

Brennnessel zur Entgiftung und bei Haarausfall weiterlesen »

Fichtennadeln sammeln

Maiwipfel: Warum Fichtennadeln und Fichtenspitzen so wertvoll sind – jetzt sammeln

Die Fichte ist einer der häufigsten heimischen Nadelbäume. Junge Triebe der Fichte kann man zur Unterstützung der Gesundheit nutzen. Die Fichtennadeln finden seit Jahrhunderten Anwendung in der Naturheilkunde. Wir zeigen euch in diesem Beitrag Anwendungstipps für Körper und Geist sowie Tipps zur Bestimmung. Informationen zum Sammeln  Die Fichte ist bei uns weit verbreitet, da sie seit Jahrzehnten in …

Maiwipfel: Warum Fichtennadeln und Fichtenspitzen so wertvoll sind – jetzt sammeln weiterlesen »