Rezepte

Holunderblüten trocknen für grippalen Infekt im Winter

Holunderblüten trocknen für grippalen Infekt im Winter

Aktuell haben Holunderblüten Saison. Die großen weiß-gelben Dolden blühen von Ende Mai bis Juni. Sie blühen nicht nur wunderschön, sondern sollten auch in keiner Hausapotheke fehlen. Man kann die Blüten mit einer Schere abschneiden und für einen Tee nutzen. Man kann die Blüten prima trocknen…

Rhabarberkuchen – lecker, vegan und glutenfrei

Rhabarberkuchen – lecker, vegan und glutenfrei

Es ist Rhabarberzeit und da darf ein leckerer Rhabarberkuchen natürlich nicht fehlen. Uns war nach Käsekuchen und so haben wir einen Rhabarber – Käsekuchen entwickelt, der vegan und glutenfrei ist und zudem ohne raffinierten Zucker auskommt.  Rezept für Rhabarberkuchen Das Rezept kann auch abgewandelt werden.…

Schnelle Tomantensuppe mit Bärlauch und Kräutern

Schnelle Tomantensuppe mit Bärlauch und Kräutern

In der Bärlauchzeit sollte man reichlich Bärlauch essen, denn das Wildkraut ist nicht nur extrem lecker, sondern auch wegen seiner Inhaltsstoffe sehr wertvoll. Eine schnelle Tomatensuppe mit Bärlauch schmeckt hervorragend und ist ganz einfach zuzubereiten. Hier gibt es das Rezept! Warum Bärlauch zur Tomate passt…

Kann man Bärlauch nach der Blüte noch essen oder ist er sogar giftig?

Kann man Bärlauch nach der Blüte noch essen oder ist er sogar giftig?

Viele Menschen glauben, dass man Bärlauch nicht mehr essen kann oder dass der Bärlauch sogar giftig wird, sobald er zu blühen beginnt. Was da dran ist und was man alles aus Bärlauch zaubern kann, auch wenn er zu blühen beginnt oder kurz vor der Blüte…

Neun-Kräuter-Suppe vegan, lecker und vitalisierend

Neun-Kräuter-Suppe vegan, lecker und vitalisierend

Gründonnerstag steht in dieser Woche an und ein beliebtes Gericht ist die Neun-Kräuter-Suppe. Gerade sprießt alles um uns herum, so auch die Kräuter. Das Angebot an Wildkräutern ist so vielfältig, dass wir mittags und abends Wildkräuter in unseren Speiseplan integrieren können. Unser absoluter Favorit, wenn…

Schnelles Bärlauchsalz mit nur 2 Zutaten

Schnelles Bärlauchsalz mit nur 2 Zutaten

Jetzt ist Bärlauch zu finden. Um Bärlauch das ganze Jahr genießen zu können, kann man ein schnelles Bärlauchsalz aus nur zwei Zutaten machen, denn man findet das Wildkraut ja leider nur einige Wochen. Mit dem Bärlauchsalz kann man den Bärlauch nicht nur haltbar machen, es…

Frisches Bärlauchpesto mit nur drei Zutaten – einfach, schnell, vegan

Frisches Bärlauchpesto mit nur drei Zutaten – einfach, schnell, vegan

Frisches Bärlauchpesto kann man ganz leicht selber machen und man hat so das ganze Jahr etwas von diesem tollen Wildkraut. Jedes Jahr im Frühling freue ich mich, wenn der Bärlauch sprießt. Wenn es nach mir ginge, würde ich ihn das ganze Jahr essen. Doch das…

Goldene Paste: Kurkumapaste für goldene Milch selber machen

Goldene Paste: Kurkumapaste für goldene Milch selber machen

Goldene Milch ist ein tolles, leckeres und gesundes Getränk und kann mit einer goldenen Paste schnell gemacht werden. Um einen frisch gemachten Kurkuma Latte zu genießen, kann man sich goldene Paste selber machen. Sie wird aus der frischen Kurkumawurzel hergestellt und mit anderen Gewürzen verfeinert.…

Buchweizenbrot – vegan, glutenfrei und gesund

Buchweizenbrot – vegan, glutenfrei und gesund

Unser beliebtestes Rezept ist unser Buchweizenbrot. Es wurde schon tausendfach nachgebacken, weil es ein gesundes und extrem leckeres reines Buchweizenbrot Rezept ist, das garantiert gelingt und der ganzen Familie schmeckt. Es ist nicht nur glutenfrei, sondern auch saftig und luftig, was bei eine glutenfreien Teig…

Hustensaft selbstgemacht – aus nur drei Zutaten!

Hustensaft selbstgemacht – aus nur drei Zutaten!

Thymian gehört zu den winterharten Kräutern und man kann einen Hustensaft, der selbstgemacht ist, damit ansetzen! Gerade in der Erkältungszeit kann Thymian sehr wohltuend sein, denn er wird vor allem aufgrund seiner antibakteriellen Eigenschaften geschätzt. Thymian kann aber auch entzündungshemmend und schleimlösend sein. Er ist…