fruehblueher

Warum man Schneeglöckchen, Weidekätzchen und andere Frühblüher nicht pflücken sollte

Vielleicht ist dir aufgefallen, dass sich die Jahreszeiten immer mehr verschieben und ungewohnte Temperaturen die Tier- und Pflanzenwelt stark irritieren. Der Winter kommt immer später, verläuft zu mild oder es herrschen bis in den April und Mai noch vereinzelt Minusgrade. Gerade in der frühen Phase des Frühlings beziehungsweise dem späten Winter, sollten erste Frühblüher nicht als Dekoration für …

Warum man Schneeglöckchen, Weidekätzchen und andere Frühblüher nicht pflücken sollte weiterlesen »

scharbockskraut

Scharbockskraut – Eines der ersten Wildkräuter im Frühling

Sobald der Dauerfrost nachlässt und die ersten Pflanzen zu spießen beginnen, ist das Scharbockskraut eines der ersten Wildkräuter, die man im Frühling findet. Das unscheinbare Wildkraut war früher sehr beliebt, doch man muss einige Dinge beachten, wenn man es z.B. im Wildkräutersalat verwenden will. Wie erkennt man Scharbockskraut? Das Scharbockskraut gehört zu Familie der Hahnenfußgewächse und bevorzugt feuchte, …

Scharbockskraut – Eines der ersten Wildkräuter im Frühling weiterlesen »

Schöllkraut hilft bei Warzen

Warzen natürlich behandeln – diese Hausmittel helfen 

Viele Menschen kennen Warzen als lästige Begleiter. Sie können immer wieder auftauchen und sich teils auch vermehren. Wir möchten klären, was Warzen genau sind, wie es dazu kommt und welche Methoden aus der Naturheilkunde bei der Behandlung eingesetzt werden können.  Was sind Warzen?  Warzen (Verruccae) sind hautfarbene, kleine, (meist) schmerzlose Erhebungen auf der Haut. Sie bestehen aus Horn …

Warzen natürlich behandeln – diese Hausmittel helfen  weiterlesen »

Hustensaft aus Zwiebeln und Kräuter

Omas bestes Hausmittel: Hustensaft aus Zwiebeln und Kräutern

Hustensaft aus Zwiebeln ist ein natürliches Hausmittel, das seit Jahrhunderten verwendet wird, um Husten und Erkältungen zu behandeln. Die Zwiebel enthält viele nützliche Inhaltsstoffe wie Quercetin, Vitamin C und Sulfide, die helfen können, den Husten zu lindern und das Immunsystem zu stärken. In diesem Blogbeitrag werden wir uns ansehen, wie man einen schnellen Hustensaft aus Zwiebeln zu Hause …

Omas bestes Hausmittel: Hustensaft aus Zwiebeln und Kräutern weiterlesen »

Wildkräuter und Heilpflanzen - Anzucht im Februar

Wildkräuter und Heilpflanzen – Aussaat im Februar

Schon im Februar kann man einige Kräuter und Heilpflanzen aussäen oder im Haus vorziehen. Manche Wildkräuter brauchen sogar die Kälte, um zu keimen. Wir zeigen euch in diesem Beitrag, welche Samen im Februar schon in die Erde dürfen und welche Wildkräuter man im Garten aussäen sollte, weil es sich lohnt, sie anzusiedeln. Kaltkeimer im Februar säen – Was …

Wildkräuter und Heilpflanzen – Aussaat im Februar weiterlesen »

Bio Orangen von gebana

Warum du diese Bio-Orangen in keinem Supermarkt finden kannst

Stell dir vor, du würdest leckere Bio Äpfel von deinem Apfelbaum pflücken, schön in einem Korb dekorieren und an der Strasse zum Verkauf anbieten. Dann käme ein Passant vorbei und würde einfach ein Viertel deiner Ernte aus dem Korb auf die Strasse werfen, sodass du sie nicht mehr verkaufen kannst. Klingt unrealistisch? Ist es auch. So passiert es …

Warum du diese Bio-Orangen in keinem Supermarkt finden kannst weiterlesen »

leinsamenmehl glutenfrei

Leinsamenmehl – ein hervorragendes glutenfreies Mehl

Leinsamenmehl wird immer beliebter und das zurecht. Es ist nicht nur ein hervorragendes glutenfreies Mehl, aus dem man z.B. Pizzateig machen kann, es ist auch äußerst gesund und kann dem Darm sehr gut tun. Man muss nicht immer teure Superfoods kaufen. Leinsamen wachsen auch bei uns und sind ein tolles einheimisches Superfood! Welche Arten von Leinsamenmehl gibt es? …

Leinsamenmehl – ein hervorragendes glutenfreies Mehl weiterlesen »

Die Arnika

Arnika – wichtige Pflanze bei Verletzungen – mit Rezept für Salbe

Die Arnika ist auch unter dem Namen Berg-Wohlverleih bekannt, da sie in den Bergen beheimatet ist. So manchen erinnert die Blüte auch an ein Wolfsauge, woher der Name auch hergeleitet werden kann (Wolferlei=Wolfsauge). Die Arnika Pflanze, die in die Familie der Korbblütler gehört, wurde schon von Sebastian Kneipp sehr geschätzt und findet auch heute noch in der Naturheilkunde Anwendung. …

Arnika – wichtige Pflanze bei Verletzungen – mit Rezept für Salbe weiterlesen »

Sunday Prebioma Sensitive

Die wichtige Rolle von Ballaststoffen für den Darm

Unser Darm wird oft unterschätzt und wenig beachtet, dabei ist er eines unserer wichtigsten Organe. Nicht nur für eine gute Verdauung, auch für unser Immunsystem spielt er eine entscheidende Rolle. Der Darm ist für unsere Stoffwechselvorgänge und auch für die Produktion von Hormonen von großer Bedeutung. Sowohl die Darmschleimhaut, als auch die Darmflora sind dabei sehr wichtig. Gerät …

Die wichtige Rolle von Ballaststoffen für den Darm weiterlesen »

Wildpflanzen sammeln im Februar

Die ersten Wildkräuter: Welche Kräuter kann man im Februar sammeln?

Im Februar kann man einige sehr frühe Wildkräuter in der Natur finden. Sie läuten das neue Kräuterjahr ein und sind die Vorboten des Frühlings. Welche Wildkräuter man bald finden kann, verraten wir euch in diesem Artikel. Erste essbare Wildpflanzen im Februar Nach dem langen Winter hat man Lust auf frische Kräuter. Einige von ihnen, kann man schon finden, …

Die ersten Wildkräuter: Welche Kräuter kann man im Februar sammeln? weiterlesen »