Vitamin C von Lebenskraft pur

Wichtiges Wissen über Vitamin C – Liposomales Vitamin C und Ester-C® im Vergleich

Vitamin C ist eines der wichtigsten wasserlöslichen Vitamine für unseren Körper. Wir sollten täglich genügend davon zu uns nehmen. Das ist nicht immer ganz so leicht. Möchte man Vitamin C Präparate kaufen, um seinen Vitamin C Bedarf zu decken, sollte man ein paar Dinge beachten, da das wasserlösliche Vitamin schnell wieder ausgeschieden werden kann. Wir klären, was liposomales Vitamin C ist und welche Vorteile die Ester-C® Verbindung haben kann. Dieser Beitrag beinhaltet unbezahlte Werbung.

Warum brauchen wir Vitamin C?

Unser Körper muss Vitamin C von außen aufnahmen, denn er kann es nicht selbst herstellen. Ohne ausreichend Vitamin C sind viele Funktionen in unserem Körper gestört. Insbesondere im Winter haben viele von uns das Gefühl, eine extra Portion Vitamin C zu benötigen, denn Vitamin C kann zu einer normalen Funktion des Immunsystems beitragen, den Energiestoffwechsel unterstützen und kann auch unsere Zellen vor oxidativem Stress schützen. Ebenso ist Vitamin C wichtig für unsere Blutgefäße, Knochen, Knorpel, das Zahnfleisch und die Haut. 

Wie kann man Vitamin C aufnehmen?

Vitamin C ist ein wasserlösliches Vitamin. Wir nehmen es über die Nahrung auf. Wenn man sich allerdings nur von gekochten Lebensmitteln ernährt, ist die Menge an Vitamin C sehr gering, da Vitamin C hitzeempfindlich ist. So sollte man vor allem Rohkost, frisches Gemüse oder frisches Obst und Wildkräuter zu sich nehmen, wenn man Vitamin C über die Nahrung aufnehmen will. In der Drogerie findet man viele Produkte, die Ascorbinsäure enthalten, um seinen Vitamin C Haushalt zu ergänzen. Das Problem ist aber die Bioverfügbarkeit und die Tatsache, dass Vitamin C über den Tag verteilt aufgenommen werden sollte. Einmal eine große Menge funktioniert über die Nahrung nicht so gut. Das kann dazu führen, dass der Körper das überschüssige Vitamin C einfach wieder über den Urin ausscheidet. 

Es gibt auch einige Ärzte und Heilpraktiker, die Vitamin C Infusionen verordnen. Hier wird 7,5g oder 10g reines Vitamin C mit Infusionslösung über einen Tropf intravenös verabreicht. Dem Körper werden so große Mengen Vitamin C über den Blutkreislauf und nicht über den Verdauungstrakt zugeführt. Über die Nahrung hingegen ist es gar nicht so leicht, solch große Mengen aufzunehmen. Lebensmittel wie Zitronen, Paprika oder Hagebutten sind reich an Vitamin C, jedoch sollten wir dann mehrmals täglich große Mengen dieser Lebensmittel essen. Das schafft man nicht immer. Aus diesem Grund gibt es Vitamin C Verbindungen, die länger im Körper bleiben, damit der Körper nach und nach mit Vitamin C versorgt werden kann. 

Was ist liposomales Vitamin C?

Liposomale Nahrungsergänzungsmittel sind noch wenig bekannt, können aber gegenüber herkömmlichen oralen Präparaten wie Tabletten oder Kapseln einige Vorteile haben. Zunächst muss man verstehen, was genau liposomale Vitamine sind. Als Liposomen werden kleine Fettkügelchen bezeichnet, die sich um die aufzunehmenden Stoffe legen. Der Inhalt des Liposoms (in diesem Fall das Vitamin C) kann schneller in den Blutkreislauf oder das Zellinnere befördert werden. Vitamin C Liposomal von Lebenskraftpur enthält hoch bioverfügbares Vitamin C in liposomaler Form. Zudem kann man das liposomale Vitamin C einfach mit einem Esslöffel oder einem Dosierbecher trinken und muss keine Kapsel schlucken. Das liposomale Vitamin C ist hier erhältlich.

Vitamin C von Lebenskraft pur

Vitamin C Depot von Lebenskraftpur

Dieses Vitamin C ist in der patentierten Ester-C®-Verbindung in Kapseln gefüllt. Vitamin C Depot ist eine besonders magenfreundliche und säurefreie Vitamin-C-Kombination. Anders als Ascorbinsäure Präparate, die man in der Drogerie findet, können hier 500 mg Vitamin C pro Kapsel in der patentierten Ester-C®-Verbindung auch aufgenommen werden, wenn man mit der Säure Probleme hat. Die patentierte Ester-C® Verbindung kann für eine bessere Aufnahme von Vitamin C sorgen, die Bioverfügbarkeit erhöhen und länger in den Zellen aktiv bleiben. Zudem sind im Vitamin C Depot von Lebenskraftpur Holunderblüten- und Traubenkernextrakt mit 30 % MPC enthalten, sie synergetische Effekte mit dem Vitamin C haben können. Das Vitamin C Depot von Lebenskraftpur ist hier erhältlich

Warum wir Lebenskraftpur empfehlen

Lebenskraftpur ist eine Firma, der wir seit vielen Jahren vertrauen. Wir erhalten bei Rückfragen immer Antwort vom Hersteller, wissen dass nur höchste Rohstoffqualität in die Gläschen kommt, und auch das ist ein wichtiger Indikator für Qualität. Die Kapseln oder Extrakte kommen nicht in Plastik, sondern in hochwertigem Braunglas beim Nutzer an. Das schätzen wir sehr.

Kräuterbox von Lebenskraftpur zum Sparpreis

Lebenskraft Pur bietet ein hochwertiges Sortiment an Nahrungsergänzungen & Naturrohstoffe basierend auf ganzheitlichen und naturheilkundlichen Rezepturen hergestellt in Deutschland. Wir haben unsere Lieblingsprodukte in einer Kräuterbox zusammengestellt. Mit der Kräuterbox sparst du im Vergleich zum Einzelkauf. Hier gehts zur Kräuterbox. Zudem gibt es auch jede Menge anderer Wildkräuterpulver. Hier findest du weitere Informationen dazu.

Rabattcode Lebenskraft pur

Transparenz: Dieser Beitrag enthält Werbung für die Firma Lebenskraftpur. Wir wurden für diesen Beitrag nicht bezahlt, bekommen aber eine kleine Provision, wenn ihr über diesen Link bestellt. Für euch entstehen dadurch keine Mehrkosten und ihr könnt unsere Arbeit unterstützen. 

4 Kommentare zu „Wichtiges Wissen über Vitamin C – Liposomales Vitamin C und Ester-C® im Vergleich“

  1. Pingback: Die Kiefer als Hausmittel nutzen: Kiefernnadeltee und Kiefernadelöl

  2. Pingback: Scharbockskraut – Eines der ersten Wildkräuter im Frühling - Kräuterkeller

  3. Pingback: Radieschenblätter auf keinen Fall wegwerfen! - Kräuterkeller

  4. Pingback: Petersilie - warum man sie nach der Blüte nicht mehr essen sollte

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das Brennnessel Buch "Die Brennnessel - Königin der Wildpflanzen"

So hast du die Brennnessel noch nie gesehen – mit vielen Rezepten!

Die Brennnessel - Königin der Wildkräuter