Darmgesundheit

spitzwegerich

Welche Teile vom Spitzwegerich helfen uns?

Spitzwegerich ist eines der Wildkräuter, die man fast überall findet. Bekannt sind vor allem die Heilkräfte der Blätter, die man unschwer erkennt, da sie spitz, wie eine Lanze sind. Sie können antibakteriell und entzündungshemmend wirken und bei Insektenstichen oder kleinen Verletzungen eingesetzt werden. Doch auch in den Blüten und Samen stecken tolle Inhaltsstoffe. Habt ihr sie schonmal probiert? […]

Welche Teile vom Spitzwegerich helfen uns? weiterlesen »

Natürliche Tipps gegen Sodbrennen

6 natürliche Tipps gegen Sodbrennen

Sodbrennen ist definitiv etwas sehr unangenehmes. Es reizt die Speiseröhre und Schleimhäute und verursacht ein brennendes Gefühl. In diesem Artikel erfährst du was Sodbrennen genau ist und was du natürlich dagegen tun kannst.  Was ist Sodbrennen?  Bei dem sogenannten Sodbrennen fließt Magensäure quasi in die falsche Richtung. Normalerweise wird die Magensäure im Magen benötigt um die dort ankommende

6 natürliche Tipps gegen Sodbrennen weiterlesen »

Versteckte Entzündungen - Silent Inflammation

Versteckte Entzündungen – Ursache für chronische Krankheiten?

Versteckte Entzündungen sind ein großes Problem für unsere Gesundheit, denn sie belasten unseren Körper heimlich, rauben Energie und können Ursache für Zivilisationskrankheiten sein, die viele Menschen betreffen. Insbesondere die Ernährung kann stille Entzündungen fördern. Schleichende oder stille Entzündungen können sich immer weiter im Körper ausbreiten und ist so tückisch, da man sie nicht ohne Weiteres diagnostizieren kann, da

Versteckte Entzündungen – Ursache für chronische Krankheiten? weiterlesen »

darmgesundheits status

Darmgesundheit ist messbar mit dem Darmgesundheits – Status

Unsere Darmgesundheit ist sehr bedeutsam für unser Wohlbefinden und unsere gesamte Gesundheit. Deshalb ist es sehr wichtig, sich mit dem Thema zu beschäftigen, um dafür zu sorgen, dass ein natürliches Gleichgewicht an Mikroorganismen im Darm vorherrscht. Bei einem gestörten Gleichgewicht, Dysbiose genannt, oder bei Darmpilzen können gesundheitliche Beschwerden auftreten. Vielen Menschen leiden mittlerweile an Verdauungsbeschwerden oder daraus resultierenden Problemen. Funktioniert der Darm nicht richtig, kann die

Darmgesundheit ist messbar mit dem Darmgesundheits – Status weiterlesen »

darmbakterien

Unser Mikrobiom im Darm – Wie Darmbakterien uns beeinflussen

Darmbakterien spielen eine wichtige Rolle für unsere Gesundheit und können Einfluss auf unser Wohlbefinden haben. Umso wichtiger ist es, sich mit dem Thema zu beschäftigen, um dafür zu sorgen, dass das natürliche Gleichgewicht an Mikroorganismen im Darm nicht aus dem Lot gerät. Ist dieses Gleichgewicht nämlich gestört, man spricht dann von einer Dysbiose, können gesundheitliche Beschwerden auftreten. Welche

Unser Mikrobiom im Darm – Wie Darmbakterien uns beeinflussen weiterlesen »

pro em san

Der Pro EM san Kräuter- und Pflanzenextrakt mit Mikroorganismen

In unserem Darm tummeln sich Millionen kleiner Mikroorganismen. Aufgrund von Umwelteinflüssen oder Antibiotika kann das Gleichgewicht zwischen „guten und „bösen“ Darmbakterien allerdings ins Wanken geraten. Was kann dabei helfen? Produkte gibt es mittlerweile unzählige auf dem Markt, doch man muss ein paar Dinge beachten. Wichtig ist nämlich, dass die Bakterien auch lebend im Darm ankommen und nicht von

Der Pro EM san Kräuter- und Pflanzenextrakt mit Mikroorganismen weiterlesen »

reizdarm

Reizdarm – Gluten kann Ursache sein

Es gibt einen wissenschaftlich nachgewiesenen Zusammenhang zwischen dem Reizdarm – Syndrom und Gluten. Was das im Umkehrschluss für Betroffene heißt, soll dieser Beitrag klären. Was ist das Reizdarmsyndrom? Viele Menschen, die unter dem sogenannten Reizdarmsyndrom leiden, haben eine lange Leidensgeschichte hinter sich. Reizdarm wird diagnostiziert, wenn Magen- und Darmprobleme und deren Symptome, wie Bauchschmerzen, Übelkeit, Durchfall oder Blähungen

Reizdarm – Gluten kann Ursache sein weiterlesen »

tryptophan

Tryptophan – Die Hoffnung bei Darmkrankheiten

Ein gesunder Darm ist der Schlüssel zur Gesundheit da der Großteil, nämlich 70% unserer Abwehrzellen im Darm sitzen. Wenn der Darm verrückt spielt, kann ein Mangel an Tryptophan vorliegen. Eine Studie macht jetzt Hoffnung, dass auch chronische Darmerkrankungen wie Morbus Crohn oder Colitis Ulcerosa gelindert werden könnten. Was ist Tryptophan? Dies ist eine essenzielle Aminosäure, die wir über

Tryptophan – Die Hoffnung bei Darmkrankheiten weiterlesen »

Leaky-Gut-Syndrom mit natürlicher Ernährung verhindern

Was ist das Leaky-Gut-Syndrom? Autoimmunerkrankungen wie Diabetes oder Hashimoto können durch ein Leaky-Gut-Syndrom begünstigt werden. Leaky-Gut kommt aus dem Englischen und meint: Durchlässiger Darm. Dies bedeutet, der Darm wird löchrig und durchlässig und kann unverdaute Stoffe durch den Darm in die Blutbahn bringen. Das führt zu Entzündungen und hohen Entzündungswerten. Wichtig ist, diese Löcher schnell zu schließen. Hilfreich

Leaky-Gut-Syndrom mit natürlicher Ernährung verhindern weiterlesen »