Ernährung

Immunsystem stärken in Zeiten des Coronavirus

Immunsystem stärken in Zeiten des Coronavirus

Das Coronavirus bestimmt unsere Medien und unseren Alltag. Wir haben euch in diesem, sehr ausführlichen Beitrag alle Tipps aufgeführt, die wir zur Vorsorge empfehlen und verraten euch, wie wir unser Immunsystem stärken. Stress reduzieren Die unbekannte Bedrohung führt bei vielen Menschen zu zusätzlichem Stress. Unsere…

Goldene Milch – perfekt nach einem stressigen Tag!

Goldene Milch – perfekt nach einem stressigen Tag!

Goldene Milch ist ein Getränk, das nicht nur sehr lecker ist, sondern auch richtig gesund. Wenn man einen stressigen Tag hinter sich hat, greifen manche zum Feierabendbier oder dem Glas Wein. Das darf auch mal sein, aber ich habe eine deutlich gesündere Alternative zum Entspannen und…

Quittensenf selber machen

Quittensenf selber machen

Quitten sind im Herbst reif und sehr gesund. Aus frischen Quitten und Senfsaat lässt sich kinderleicht sehr leckerer Quittensenf selbst herstellen. Das Rezept dafür möchten wir euch hier vorstellen. Dieser Senf ist nicht nur lecker, sondern auch gesund und passt zu vielen Gerichten. Folgende Zutaten…

Kürbiskerne nicht wegschmeißen – Tipps zur Verarbeitung

Kürbiskerne nicht wegschmeißen – Tipps zur Verarbeitung

Jetzt ist Kürbiszeit und egal bei welchem Kürbisrezept oder auch beim Basteln eines Rübengeistes, die Kerne bleiben meist übrig und landen leider viel zu oft im Müll. Das muss nicht sein, denn andererseits geben wir wieder Geld aus, um bereits geschälte Kürbiskerne im Geschäft zu…

Kurzgegarte Kürbissuppe mit Ingwer, Kurkuma und Kräutern

Kurzgegarte Kürbissuppe mit Ingwer, Kurkuma und Kräutern

Kürbissuppe ist lecker und im Herbst ein absolutes Muss. Suppen enthalten viele Nährstoffe, wenn man sie richtig zubereitet, Wir zeigen euch heute, wie man eine gesunde Kürbissuppe zubereitet, die nur ganz kurz gegart ist, damit alle Nährstoffe erhalten bleiben. Ihr benötigt folgende Zutaten: 2 Schalotten 2…

Eicheln – giftig oder essbar?

Eicheln – giftig oder essbar?

Als Kind wurden wir gewarnt, dass Eicheln giftig sind. Und das stimmt auch. In rohem Zustand sind sie aufgrund der enthaltenen Gerbstoffe absolut ungenießbar. Mit den richtigen Tricks kann man sie aber genießbar machen und zum Beispiel zu Eichelmehl, das man zum Backen benutzen kann…

Tee aus Walnussblättern – ein altes Hausmittel

Tee aus Walnussblättern – ein altes Hausmittel

Walnüsse sind im Herbst eine tolle heimische Nusssorte, die vielfältig verwendbar ist. Nicht nur die Nüsse kann man essen, sondern auch Walnussblätter sind sehr interessant. Sie sind ein altes Hausmittel, das heute allerdings kaum noch jemand kennt. Die Walnussfrucht zeigt uns schon anhand ihrer Form…

Hagebuttentee richtig zubereiten – mit diesem Trick schmeckt er noch besser

Hagebuttentee richtig zubereiten – mit diesem Trick schmeckt er noch besser

Hagebuttentee muss man richtig zubereiten, damit er sein volles Aroma entfaltet. Jetzt im Herbst sind die Früchte der Heckenrose reif und enthalten reichlich Vitamin C. Ein selbstgemachte und frischer Hagebuttentee ist ganz leicht. Dieser Tee ist nicht im Ansatz mit Hagebuttentee aus dem Teebeutel zu…

Heideblütentee oder Erikatee – der Alleskönner unter den Tees

Heideblütentee oder Erikatee – der Alleskönner unter den Tees

Kennt ihr Heideblütentee? In Deutschland gibt es einige Heidekrautgewächse (Erica), die wild zu finden sind. Vor einiger Zeit wurde ein fast in Vergessenheit geratener Tee zurecht wieder ins Licht der Öffentlichkeit gerückt. Es geht um Heideblütentee. Die Blüten der Erikapflanze wurden schon im Altertum zu…

Wann ist Holunder giftig und wann essbar?

Wann ist Holunder giftig und wann essbar?

Schwarzer Holunder (Sambucus niger) ist sehr vielseitig, jedoch sollte man ihn nicht mit dem Zwerg-Holunder verwechseln. Dieser ist giftig. Im Frühling kann man die Holunderblüten des schwarzen Holunders ernten, im Sommer die Holunderbeeren. Jedoch sind nicht alle Pflanzenteile roh genießbar. Welche Teile giftig sind und…