Ernährung

eicheln giftig oder essbar

Eicheln – giftig oder essbar?

Als Kind wurden wir gewarnt, dass Eicheln giftig sind. Und das stimmt auch. In rohem Zustand sind sie aufgrund der enthaltenen Gerbstoffe absolut ungenießbar. Mit den richtigen Tricks kann man sie aber genießbar machen und zum Beispiel zu Eichelmehl, das man zum Backen benutzen kann oder Eichelkaffee verarbeitet werden. Wir zeigen euch wie das geht. Obwohl Eicheln beliebtes …

Eicheln – giftig oder essbar? weiterlesen »

Schafgarbe wird auch Soldatenkraut genannt

Schafgarbe – essbare Wildpflanze, Frauenkraut und wichtiges Bitterkraut

Die Schafgarbe ist eine zarte, schöne Pflanze, die in der Naturheilkunde schon seit früher Zeit sehr geschätzt wird. Sie ist nicht nur als Frauenkraut, sondern auch als wichtiges Bitterkraut bekannt. Was es damit auf sich hat und viele weitere Antworten zu dieser in Vergessenheit geratenen Wildpflanze, klären wir in diesem Beitrag. Woher hat die Schafgarbe ihren Namen?  Die …

Schafgarbe – essbare Wildpflanze, Frauenkraut und wichtiges Bitterkraut weiterlesen »

Brennnessel Pesto mit drei Zutaten

Einfaches Brennnessel Pesto mit nur 3 Zutaten

Die Brennnessel ist eine sehr nährstoffreiche Wildpflanze und vor allem roh besonders wertvoll. Junge Brennnesselköpfe sind besonders zart und in einem Pesto stören die Brennhaare überhaupt nicht. Wir zeigen euch heute wie man ein sehr leckeres und einfaches Brennnessel-Pesto herstellen kann.  Zutaten für Brennnessel Pesto Dafür brauchst du nur 3 Zutaten: Brennnesseln Knoblauch Olivenöl Diese drei Zutaten sind …

Einfaches Brennnessel Pesto mit nur 3 Zutaten weiterlesen »

wakame

Jodmangel in Deutschland? Jodbedarf natürlich decken

Jod ist ein lebensnotwendiges Spurenelement, das in Deutschland weder im Trinkwasser noch in der natürlichen Nahrung in ausreichender Menge vorhanden ist. Meist wird es Salz zugeführt, das man dann in Form von Jodsalz kaufen kann. Da immer wieder vor Jod gewarnt wird, herrscht Verunsicherung. Wir klären, inwiefern Jod wichtig ist, welche Mengen man benötigt, wie es zu einem …

Jodmangel in Deutschland? Jodbedarf natürlich decken weiterlesen »

Giftige Erdbeeren? Warnung vor hohen PEstizidbelastungen

Giftige Erdbeeren?! Erschreckende Pestizidbelastungen bei Erdbeeren

Erdbeeren sind gerade im Frühjahr sehr beliebte Früchte, die den Sommer einleiten und gerne im Frühstück, als Snack oder im Smoothie verwendet werden. Das Problem ist jedoch, dass wir häufig schon zu den Erdbeeren aus dem Supermarkt greifen, wenn hier zu Lande noch gar keine Erdbeersaison ist. Dies bedeutet, dass die Erdbeeren importiert wurden. Häufig kommen dabei die …

Giftige Erdbeeren?! Erschreckende Pestizidbelastungen bei Erdbeeren weiterlesen »

Blühender Bärlauch

Kann man Bärlauch nach der Blüte noch essen oder ist er sogar giftig?

Viele Menschen glauben, dass man Bärlauch nicht mehr essen kann oder dass der Bärlauch sogar giftig wird, sobald er zu blühen beginnt. Was da dran ist und was man alles aus Bärlauch zaubern kann, auch wenn er zu blühen beginnt oder kurz vor der Blüte steht, verraten wir euch in diesem Beitrag. Bärlauchzeit – jetzt den Bärlauch verarbeiten …

Kann man Bärlauch nach der Blüte noch essen oder ist er sogar giftig? weiterlesen »

futomat

Futomat Wasserquelle für professionell gefiltertes Trinkwasser von der Natur inspiriert

Der Mensch besteht zu über 75% aus Wasser und muss ständig dafür sorgen, genügend Wasser zu trinken. Hochwertiges und sicheres Trinkwasser ist essentiell für unseren Organismus. Früher war es selbstverständlich frisches Quellwasser zu trinken. Heute kaufen wir Quellwasser in Plastik- oder Glasflaschen abgefüllt, das wie kürzlich in einer großen Testzeitschrift veröffentlicht, nicht immer keimfrei ist. Auch Leitungswasser hat …

Futomat Wasserquelle für professionell gefiltertes Trinkwasser von der Natur inspiriert weiterlesen »

knoblauch zitronen kur

Die Knoblauch – Zitronen – Kur und wie sie funktioniert

Knoblauch und Zitronen sind beides sehr heilsame Pflanzen. Kombiniert man sie, können sie die Gesundheit sehr positiv beeinflussen und z.B. die Blutgefäße, die Leber oder das Immunsystem unterstützen. Mit der Knoblauch – Zitronen – Kur kann man nicht nur drohenden Infekten Lebewohl sagen, da sie den Körper im wahrsten Sinne des Wortes einmal „durchputzt“, man kann die Kur auch …

Die Knoblauch – Zitronen – Kur und wie sie funktioniert weiterlesen »

Bärlauchpesto

Frisches Bärlauchpesto mit nur drei Zutaten – einfach, schnell, vegan

Frisches Bärlauchpesto kann man ganz leicht selber machen und man hat so das ganze Jahr etwas von diesem tollen Wildkraut. Jedes Jahr im Frühling freuen sich viele kräuterbegeisterte Menschen zurecht, wenn der Bärlauch sprießt. Wenn es nach uns ginge, würden wir ihn das ganze Jahr essen. Doch das geht leider nicht, da er nur bis maximal Mai zur …

Frisches Bärlauchpesto mit nur drei Zutaten – einfach, schnell, vegan weiterlesen »

Schwermetallausleitung mit Bärlauch, Chlorella und Koriander

Schwermetallausleitung mit Bärlauch, Koriander und Chlorella

Schwermetallausleitung ist ein wichtiges Thema. Dies kann mit Chlorella, Bärlauch und Koriander unterstützt werden, dedoch sollte man einige Dinge wissen. Jetzt im Frühling schenkt uns die Natur wundervolle Pflanzen, die unseren Körper reinigen und entgiften. Dazu gehört vor allem der Bärlauch, ein sehr kraftvolles und intensives Wildkraut. Der deutsche Arzt und Naturheilkundler Dr. Dietrich Klinghardt, der mittlerweile weltweit …

Schwermetallausleitung mit Bärlauch, Koriander und Chlorella weiterlesen »