Apfelschalen – Tipps für einen tollen Tee!

Apfelschalen – Tipps für einen tollen Tee!

Meine Oma liebt Tee aus Apfelschalen und macht diese in ganz viele Teemischungen. Deswegen möchte ich euch diesen Tipp weitergeben. Sie sind nämlich viel zu schade, um im Biomüll zu landen. Wenn bei euch beim Backen oder Kochen Apfelschalen anfallen, dann werft sie nicht weg, sondern trocknet sie für eine Teemischung. Man kann die Apfelschalen mit anderen Kräutern mischen. Allerdings sollten die Äpfel ungespritzt sein.

Wie bereitet man Tee aus Apfelschalen zu?

Ihr benötigt einfach ein paar Apfelschalen, die beispielsweise beim Zubereiten eines Kuchens übrigbleiben. Äpfel, die ich esse, ohne sie zu verarbeiten, schäle ich nie, da ich nur Bioäpfel verwende. Nutzt man gekaufte und konventionell angebaute Äpfel, sollte man die Schale eher nicht verwenden. Hier lauern dann zu viele Pestizide. Ein Tipp, um die Pestizide zumindest von der Schale zu entfernen ist sie mit Natron zu behandeln.

Werbung
wildkräuter

Wir haben sehr viele Bioapfelbäume und uns gelingt es bis weit ins Frühjahr hinein die eigenen Äpfel zu verwenden. Fallen nun also Schalen an, dann lege ich diese auf Backpapier direkt auf den Heizköper, sollte die Heizung schon an sein. Wenn es draußen noch warm ist, kann man sie Schalen auch im Dörrautomaten oder im Backofen trocknen. Das geht relativ schnell, da sie ja sehr dünn sind. Wichtig ist nur, dass man sie gut ausbreitet.

Wieso sollte man Tee aus Apfelschalen trinken?

Die Schalen enthalten sehr viele Vitamine. Beim Apfel findet man direkt unter der Schale die höchste Konzentration an Vitaminen und Mineralstoffen, Ballaststoffen und sekundäre Pflanzenstoffe. Sie sitzen verstärkt in der Schale und am äußeren Rand, da sie dem Apfel als Schutzfunktion dienen. Zudem schmecken Apfelschalen hervorragend und verleihen dem Tee eine fruchtig leckere Note. Wir mischen die Apfelschalen gerne zu Ringelblumentee, Malventee oder Kräutertee. Ich lasse die Apfelschalen, dann so lange im Tee ziehen, wie die anderen Kräuter benötigen. Sie dienen mit als Beiwerk, um Geschmack und Gesundheitseffekt der Teemischungen aufzuwerten.

Möchtet ihr weitere alte Familientipps von uns erfahren?

Hat dir der Tipp gefallen? Weitere solche Tipps, die von meiner Oma stammen, findest du in unserem Buch “Die moderne Kräuterhexe“. Es entstand, weil wir das wertvolle alte Wissen meiner Familie weitergeben möchten. Man findet unser Buch in unserem Onlineshop oder bei Amazon. Darin geht es nicht nur um leicht zu findende heimische Wildkräuter, sondern auch um wichtige Heilpflanzen für das Immunsystem, Haushaltstipps und Tricks wie man gesünder leben und essen kann. In unserem Kräuterhexen Onlineshop findest du hier eine kostenlose Leseprobe als PDF-Datei hinterlegt. Du kannst sie dir gerne durchlesen.

Die moderne Kräuterhexe
Unsere Postkartensets und unser Buch “Die moderne Kräuterhexe”

Unser Herzensanliegen ist es altes Wissen weiterzugeben. So auch der Tipp mit den Apfelschalen. Wir sammeln das Wissen unserer Oma und der Eltern, um es nicht in Vergessenheit geraten zu lassen, verknüpfen es aber auch mit neuen, wissenschaftlichen Erkenntnissen. Möchtest du uns auch in Zukunft im Garten erleben oder keinen Tipp verpassen, dann folge uns auf Instagram. Hier verraten wir dir täglich hilfreiche Tipps und stehen immer für Fragen zur Verfügung. Wir versuchen jede Frage zu beantworten und freuen uns auf den Austausch mit dir.

Und jetzt ganz neu unser Saisonkalender für Wildpflanzen

Willst du dich mehr mit Wildpflanzen beschäftigen und keinen Erntezeitpunkt mehr verpassen? Dann ist unser Saisonkalender für Wildkräuter genau richtig für dich. Darin findest du in jedem Monat eine liebevoll von uns gestaltete Übersicht, mit den Pflanzen, die im jeweiligen Monat besonders häufig in der Natur zu finden sind. Der Kalender ist in unserem Shop momentan zum Einführungspreis von 23,90 Euro statt 25,90 Euro zu haben. Dies gilt nur noch kurze Zeit. Du findest ihn aber auch bei Amazon.

Saisonkalender für Wildkräuter im Monat Juni
Unser Saisonkalender für Wildkräuter
Saisonkalender für Wildkräuter - ewiger Erntekalender für Wildpflanzen - die moderne Kräuterhexe
  • lehrreicher Erntekalender für Wildpflanzen
  • behalte den Überblick und verpasse keinen Erntezeitpunkt
  • Dauerkalender ohne Kalendarium, sodass er viele Jahre verwendbar ist
  • liebevoll selbst gestaltet und in Deutschland gefertigt. Gedruckt auf 250g Papier
  • stabile Ringaufhängung | Größe: DIN A3 (29,7 x 42cm)
Die moderne Kräuterhexe - Gesundheit mit Wildkräutern & Heilpflanzen neu entdecken
  • Wildkräuter für den Einstieg
  • Wichtige Heilpflanzen
  • Hilfreiche Tipps für den Alltag
  • Heimische Superprodukte
  • Sandra Keller (Autor)

Dein Pin für Pinterest



6 thoughts on “Apfelschalen – Tipps für einen tollen Tee!”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.