Tee

mistel

Die Mistel – Therapie bei Krebs?

Der Mistelzweig hat hier bei uns zu Weihnachten eine lange Tradition. Man sagt: Wer sich an Weihnachten unter einem Mistelzweig küsst, bleibt für immer verbunden. Zu dekorativen Zwecken werden die Zweige besonders im Advent und in der Weihnachtszeit im Eingangsbereich aufgehängt. Historisch betrachtet ist die Mistel seit Jahrhunderten ein bedeutendes heimisches Gewächs. Ihr Einsatz für die Gesundheit ist …

Die Mistel – Therapie bei Krebs? weiterlesen »

gluehwein aus rote beete

Alkoholfreie Glühweinalternative aus Rote Beete – lecker und zuckerfrei!

Vielleicht habt ihr Lust auf eine etwas andere Advents- und Weihnachtsleckerei oder möchtet eure Gäste mit einer überraschend leckeren alkoholfreien Alternative zu Glühwein überraschen? Wie man einen Glühwein aus Rote Beete gesund und zuckerfrei zubereitet, erfahrt ihr heute. Adventszeit ist Glühweinzeit Glühwein und Kinderpunsch gehört genauso zur Vorweihnachtszeit wie Plätzchen backen. Doch nicht nur gesunde Gewürze wie Zimt …

Alkoholfreie Glühweinalternative aus Rote Beete – lecker und zuckerfrei! weiterlesen »

salbei

Salbei Anbau, Pflege und Nutzen für unsere Gesundheit

Salbei ist eine sehr robuste Pflanze, wenn man beim Anbau und der Pflage einiges beachtet. Das vielseitige Heilkraut sollte in keinem Kräuterbeet fehlen. Wir verraten euch, wie man Salbei einsetzen kann. Salbei gehört zu den wenigen Kräutern, die auch im Winter erhalten bleiben, sofern man schon im Sommer einiges beachtet. In den allermeisten Jahren bringen wir unseren Salbei …

Salbei Anbau, Pflege und Nutzen für unsere Gesundheit weiterlesen »

Ginkgo Biloba

Ginkgo Biloba in der Naturheilkunde

Ginkgo Biloba ist eine uralte Kulturpflanze, die ursprünglich aus China stammt und mittlerweile auf der ganzen Welt angebaut wird. Auch in unseren Breitengraden finden wir sie in Vorgärten und Parks – so auch in unserem Stadtgarten. Wir möchten heute das Augenmerk auf die Heilpflanze richten, denn Ginkgo wird auch in der Naturheilkunde geschätzt. In Fertigarzneien ist die Pflanze in …

Ginkgo Biloba in der Naturheilkunde weiterlesen »

ingwer

Ingwer hilft dir jeden Tag – 6 Möglichkeiten

Ingwer ist ein beliebtes Rhizom in der Küche und vor allem für unsere Gesundheit von unschätzbarem Wert. Wie man Ingwer täglich ganz leicht in den Alltag integrieren kann, soll dieser Beitrag verraten. 1. Ingwer bei Konzentrationsstörungen Sollte der Schädel brummen und auf dem Schreibtisch stapeln sich die Aufträge, doch wir können uns einfach nicht konzentrieren? Dann kann Ingwer …

Ingwer hilft dir jeden Tag – 6 Möglichkeiten weiterlesen »

Hagebuttentee selber machen

Hagebuttentee richtig zubereiten – mit diesem Trick schmeckt er noch besser

Hagebuttentee muss man richtig zubereiten, damit er sein volles Aroma entfaltet. Jetzt im Herbst sind die Hagebutten reif und enthalten reichlich Vitamin C. Ein selbstgemachter und frischer Hagebuttentee ist ganz leicht. Dieser Tee ist nicht im Ansatz mit Hagebuttentee aus dem Teebeutel zu vergleichen, zumal dort meistens sowieso mehr Hibiskus als Hagebutte im Teebeutel ist, damit der Tee …

Hagebuttentee richtig zubereiten – mit diesem Trick schmeckt er noch besser weiterlesen »

apfelschalen

Apfelschalen – Tipps für einen tollen Tee!

Unsere Oma liebt Tee aus Apfelschalen und macht diese in ganz viele Teemischungen. Deswegen möchten wir dir diesen Tipp weitergeben. Sie sind nämlich viel zu schade, um im Biomüll zu landen. Wenn dir beim Backen oder Kochen Apfelschalen anfallen, dann wirf nicht weg, sondern trockne sie für eine Teemischung. Man kann die Apfelschalen mit anderen Kräutern mischen. Allerdings …

Apfelschalen – Tipps für einen tollen Tee! weiterlesen »

Heideblütentee

Heideblütentee oder Erikatee – der Alleskönner unter den Tees

Kennt ihr Heideblütentee? In Deutschland gibt es einige Heidekrautgewächse (Erica), die wild zu finden sind. Vor einiger Zeit wurde ein fast in Vergessenheit geratener Tee zurecht wieder ins Licht der Öffentlichkeit gerückt. Es geht um Heideblütentee. Die Blüten der Erikapflanze wurden schon im Altertum zu Heilzwecken genutzt und werden bis heute in der Naturheilkunde geschätzt. Schon Hildegard von …

Heideblütentee oder Erikatee – der Alleskönner unter den Tees weiterlesen »

Echinacea

Echinacea – wie kann der Sonnenhut dem Immunsystem helfen?

Der rote Sonnenhut (Echinacea purpurea) ist eine sehr häufig vorkommende Pflanze, denn sie wächst in vielen Gärten. Wild ist der Sonnenhut kaum noch zu finden. Sie ist eine wertvolle Futterpflanze für Schmetterlinge, Hummeln und Bienen, welchen sie reichlich Nektar spendet. Von Juli bis September steht der Sonnenhut in voller Blüte und ist für Mensch und Tier von Nutzen. …

Echinacea – wie kann der Sonnenhut dem Immunsystem helfen? weiterlesen »

Der Lavendel

Welcher Lavendel ist essbar und eignet sich für Tee?

Lavendel ist nicht gleich Lavendel. Es gibt 30 verschiedene Arten, die sich in Wuchshöhe, Blüten und Blätterform unterscheiden und nicht alle davon sind essbar. Er wird vor allem in der französischen, spanischen und italienischen Küche eingesetzt und so finden wir diesen häufig auch in Kräutermischungen der Provence. Welchen Lavendel du essen und im Tee genießen kannst und welchen …

Welcher Lavendel ist essbar und eignet sich für Tee? weiterlesen »